vergrößernverkleinern
Derrick Rose wird in dieser Saison nicht mehr zum Einsatz kommen
Derrick Rose wird in dieser Saison nicht mehr zum Einsatz kommen © Getty Images
Lesedauer: 2 Minuten
teilenE-MailKommentare

Derrick Rose verpasst die verbliebenen Saisonspiele in der NBA nach einer Ellbogen-Operation. Die Minnesota Timberwolves müssen ohne den Guard auskommen.

Für Derrick Rose ist die Saison in der  NBA beendet. Der Guard der Minnesota Timberwolves, ehemals wertvollster Spieler der Saison, hat sich einer Operation am rechten Ellbogen unterzogen und kann nicht mehr zum Einsatz kommen. (Die NBA LIVE im TV auf SPORT1+ und im LIVESTREAM)

Minnesota ist im Westen Tabellenzehnter und hat keine Chance mehr auf einen Playoff-Platz. Zehn Hauptrundenspiele stehen noch aus. Der dreimalige Allstar Rose, zweimal Weltmeister mit dem Team USA, war in der Saison 2010/11 als MVP ausgezeichnet worden. Damals spielte der heute 30-Jährige für die Chicago Bulls.

Nächste Artikel
previous article imagenext article image