vergrößernverkleinern
Los Angeles Clippers v Los Angeles Lakers LeBron James ist DAS Aushängeschild der NBA und daher mitverantwortlich am finanziellen Erfolg der Liga
LeBron James ist DAS Aushängeschild der NBA und daher mitverantwortlich am finanziellen Erfolg der Liga © Getty Images
Lesedauer: 2 Minuten
teilenE-MailKommentare

Mit Stars wie LeBron James und Steph Curry gehört die NBA zu den Top-Ligen weltweit. Dementsprechend hoch sind auch die Spielergehälter. SPORT1 zeigt, die Topverdiener.

Das US-Wirtschaftsmagazin "Forbes" hat eine Liste mit den zehn Topverdienern unter den NBA-Stars veröffentlicht. Jedes Jahr schätzt das Magazin die Einnahmen von Sportlern und anderen Stars. (Die NBA LIVE im TV auf SPORT1+ und im LIVESTREAM)

Wer streicht in der besten Basketball-Liga der Welt insgesamt die meiste Kohle ein? Wer bekommt das höchste Gehalt und wer verschafft sich auch abseits des Courts ein Extra-Gehalt?

Dennis Schröder wird im Kampf um die Dollar-Krone nicht eingreifen können, aber er ist mit 15,5 Mio. Dollar Gehalt zumindest der Kohle-Krösus unter den deutschen NBA-Spielern.

Anzeige

SPORT1 zeigt die Topverdiener der NBA.

Platz 10

Paul George (Oklahoma City Thunder): 38,6 Mio. Dollar (Gehalt: 30,6 Mio./Werbung und Sonstiges: 8 Mio.)

Paul George zeigte gegen die Clippers eine Gala-Vorstellung Paul George begann seine NBA-Karriere bei den Indiana Pacers. Seit 2017 spielt er bei den Oklahoma City Thunder und ist Teamkollege von Dennis Schröder
Paul George begann seine NBA-Karriere bei den Indiana Pacers. Seit 2017 spielt er bei den Oklahoma City Thunder und ist Teamkollege von Dennis Schröder © Getty Images

Platz 9

Blake Griffin (Detroit Pistons): 39,1 Mio. Dollar (32,1 Mio./7 Mio.)

Orlando Magic v Detroit Pistons Blake Griffin spielt seit Sommer 2018 für die Detroit Pistons. Beim Draft 2009 wurde er von den Los Angeles Clippers ausgewählt
Blake Griffin spielt seit Sommer 2018 für die Detroit Pistons. Beim Draft 2009 wurde er von den Los Angeles Clippers ausgewählt © Getty Images

Platz 8

Damian Lillard (Portland Trail Blazers): 41 Mio. Dollar (28 Mio./13 Mio.)

Portland Trail Blazers v Utah Jazz Damian Lillard spielte bisher nur für die Portland Trail Blazers in der NBA und hält mit 828 Dreiern nach der Saison 2015/16 den Vereinsrekord
Damian Lillard spielte bisher nur für die Portland Trail Blazers in der NBA und hält mit 828 Dreiern nach der Saison 2015/16 den Vereinsrekord © Getty Images

Platz 7

Giannis Antetokounmpo (Milwaukee Bucks): 43,2 Mio. Dollar (24 Mio./19 Mio.)

Giannis Antetokounmpo spielt mit den Milwaukee Bucks in Paris Giannis Antetokounmpo spielt seit 2013 in Milwaukee. Seine Fans nennen ihn wegen seiner spektakulären Spielweise nur "The Greek Freak"
Giannis Antetokounmpo spielt seit 2013 in Milwaukee. Seine Fans nennen ihn wegen seiner spektakulären Spielweise nur "The Greek Freak" © Getty Images

Platz 6

Chris Paul (Houston Rockets): 43,7 Mio. Dollar (35,7 Mio./8 Mio.)

Houston Rockets v Los Angeles Lakers Chris Paul (l.) lief in der NBA bereits für die New Orleans Hornets und Los Angeles Clippers auf. Seit 2017 spielt er bei den Houston Rockets
Chris Paul (l.) lief in der NBA bereits für die New Orleans Hornets und Los Angeles Clippers auf. Seit 2017 spielt er bei den Houston Rockets © Getty Images

Platz 5

James Harden (Houston Rockets): 47,7 Mio. Dollar (30,4 Mio./17,3 Mio.)

Houston Rockets v Charlotte Hornets James Harden gehört zu den absoluten Topstars der NBA. 2018 wurde er zum MVP gewählt und war bereits sieben Mal im NBA-All Star-Team
James Harden gehört zu den absoluten Topstars der NBA. 2018 wurde er zum MVP gewählt und war bereits sieben Mal im NBA-All Star-Team © Getty Images

Platz 4

Russell Westbrook (Oklahoma City Thunder): 53,7 Mio. Dollar (35,7 Mio./18 Mio Mio.)

US-Sport: Die teuersten Verträge aller Zeiten  Russell Westbrook spielt seit 2008 im Trikot der Oklahoma City Thunder. 2017/18 schaffte er als erster NBA-Spieler ein Saison-Triple-Double zwei Jahre in Folge
Russell Westbrook spielt seit 2008 im Trikot der Oklahoma City Thunder. 2017/18 schaffte er als erster NBA-Spieler ein Saison-Triple-Double zwei Jahre in Folge © Getty Images

Platz 3

Kevin Durant (Golden State Warriors): 65 Mio. Dollar (30 Mio./35 Mio.)

Kevin Durant erzielte gegen die Indiana Pacers 15 Punkte Kevin Durant spielte bereits den Seattle SuperSonics und Oklahoma City Thunder. Seit seinem Wechsel zu den Golden State Warriors (2017) holte er zwei Meisterschaften
Kevin Durant spielte bereits den Seattle SuperSonics und Oklahoma City Thunder. Seit seinem Wechsel zu den Golden State Warriors (2017) holte er zwei Meisterschaften © Getty Images

Platz 2

Steph Curry (Golden State Warriors): 79,5 Mio. Dollar (37,5 Mio./42 Mio.)

Golden State Warriors v Charlotte Hornets Stephen Curry sammelte mit den Golden State Warriors bereits drei Meisterschaften und gilt als einer der besten Distanzschützen der NBA-Geschichte
Stephen Curry sammelte mit den Golden State Warriors bereits drei Meisterschaften und gilt als einer der besten Distanzschützen der NBA-Geschichte © Getty Images

Platz 1

LeBron James (Los Angeles Lakers): 88,7 Mio. Dollar (35,7 Mio./53 Mio.)

LeBron James spielt mit den Los Angeles Lakers eine enttäuschende Saison Seit Jahren ist LeBron James der Superstar der NBA. Allerdings hat er mit den Los Angeles Lakers zum ersten Mal seit 2005 die Playoffs verpasst
Seit Jahren ist LeBron James der Superstar der NBA. Allerdings hat er mit den Los Angeles Lakers zum ersten Mal seit 2005 die Playoffs verpasst © Getty Images
Nächste Artikel
previous article imagenext article image