vergrößernverkleinern
Ohne Nowitzki - Die Deutschen in der NBA mit Schröder, Kleber
Ohne Nowitzki - Die Deutschen in der NBA mit Schröder, Kleber © Getty Images
Lesedauer: 2 Minuten
teilenE-MailKommentare

Der deutsche NBA-Profi Isaiah Hartenstein verletzt sich in der Summer League und muss mit dem Rollstuhl aus der Halle gebracht werden.

Verletzungsschock für den deutschen NBA-Profi Isaiah Hartenstein von den Houston Rockets in der NBA-Summer-League.

Der 21-Jährige verletze sich bei einem Dreierversuch in der Partie gegen die Sacramento Kings (94:92) am Knöchel und wird mutmaßlich für den Rest der Summer League den Rockets nicht mehr zur Verfügung stehen. Die genaue Diagnose soll ein MRT liefern.

Die NBA LIVE im TV auf SPORT1+ und im LIVESTREAM

Anzeige

Bei einem Dreierversuch machte Hartenstein einen Schritt zurück, um nicht auf dem Fuß seines Gegenspielers zu landen. Doch stattdessen kam er auf dem Fuß eines Bankspielers seines eigenen Teams auf.

Hartenstein mit starken Leistungen zuletzt

Der Deutsche blieb mit schmerzverzerrtem Gesicht am Boden liegen und musste aus der Halle geführt werden. Später wurde er im Rollstuhl aus der Halle gefahren.

Meistgelesene Artikel

Bis zu seiner Verletzung zeigte der Nationalspieler erneut eine starke Leistung und kam auf sechs Punkte und sieben Rebounds in 16 Minuten.

Jetzt aktuelle NBA-Fanartikel kaufen - hier geht's zum Shop | ANZEIGE

In den zwei Partien zuvor gelangen Hartenstein sogar 21 Punkte im Schnitt. Der Forward möchte in dieser Saison den Durchbruch bei den Rockets schaffen, nachdem er in der Vorsaison vorwiegend in der G-League zum Einsatz kam, dort aber zum MVP gewählt wurde.

Nächste Artikel
previous article imagenext article image