vergrößernverkleinern
Die Stars der Basketball-WM in China mit Schröder, Antetokounmpo, Gasol, Jokic
Die Stars der Basketball-WM in China mit Schröder, Antetokounmpo, Gasol, Jokic © Getty Images
Lesedauer: 2 Minuten
teilenE-MailKommentare

Nationalspieler Daniel Theis einigt sich mit den Boston Celtics auf ein neues Arbeitspapier über zwei Jahre. Auch Maxi Kleber bekommt einen neuen Vertrag.

Nationalspieler Daniel Theis hat seinen Vertrag bei den Boston Celtics in der NBA verlängert.

"Glücklich, zurück zu sein", twitterte der 27-Jährige am Dienstag.

Der als Flügelspieler und Center einsetzbare Profi bekam einen neuen Zweijahresvertrag mit einem Gehaltsvolumen von zehn Millionen Dollar, das berichtete der stets ausgezeichnet informierte ESPN-Journalist Adrian Wojnarowski.

Anzeige

Theis war im Sommer 2017 zu den Celtics gewechselt und hatte zunächst auch einen Zweijahresvertrag erhalten.

Meistgelesene Artikel

Damit klärte auch der nächste Nationalspieler knapp zwei Monate vor Beginn der Basketball-WM in China (31. August bis 15. September) seine Zukunft.

Jetzt aktuelle NBA-Fanartikel kaufen - hier geht's zum Shop | ANZEIGE

Auch Maximilian Kleber bleibt seinem Klub in der NBA treu, der 27-Jährige erhielt nach übereinstimmenden Berichten von New York Times und ESPN bei den Dallas Mavericks einen neuen Vierjahresvertrag im Wert von rund 35 Millionen Dollar.

 

Nächste Artikel
previous article imagenext article image