Lesedauer: 2 Minuten
teilenE-MailKommentare

Zion Williamson ist nicht zu stoppen. Auch im dritten Preseason-Game glänzt der Nummer-1-Draftpick und führt die Pelicans zu einem Zittersieg gegen Utah.

Auch im dritten Preseason-Spiel der New Orleans Pelicans hat Zion Williamson deutlich gemacht, warum er in der NBA als "Wunderkind" gilt.

Der Nummer-1-Draftpick avancierte beim 128:127-Zittersieg gegen die Utah Jazz mit 26 Zählern in nur 23 Minuten Spielzeit zum Topscorer der Partie. Aber damit nicht genug: Der Rookie traf neun seiner zwölf Versuche aus dem Feld, es war bereits das zweite Spiel, in dem Williamson für mindestens 25 Punkte sorgte und dabei eine Quote von 75 Prozent auflegte.

Laut ESPN ist das in den vergangenen 20 Jahren in der Preseason lediglich drei Spielern gelungen: Center-Legende Shaquille O'Neal 1999 für die Los Angeles Lakers, Kevin Martin 2008 für die Sacramento Kings und Rudy Gay 2015 ebenfalls für die Kings. Zudem schafften in den letzten 20 Jahren nur zwei Rookies solch eine Leistung nur einmal - Gordon Hayward und Dejuan Blair.

Anzeige

DAZN gratis testen und die NBA live & auf Abruf erleben | ANZEIGE

Gobert schwörmt von Williamson

Selbst Rudy Gobert, der in der vergangenen Saison zum zweiten Mal in Folge zum Defensive Player of the Year ausgezeichnet wurde, konnte Williamson nicht stoppen und sagte dem 19-jährigen Youngster "eine große Zukunft" voraus. "Er ist überraschend agil. Ich glaube, er erwischt deswegen viele Leute unvorbereitet. Er kann ziemlich schnell die Richtung ändern", schwärmte der 27-Jährige.

Meistgelesene Artikel

Auch Teamkollege Brandon Ingram sprach in den höchsten Tönen vom jungen Forward. "Ich liebe es. Er ist stark genug, um es zu tun und er hat das Selbstvertrauen, es zu tun." Das sei etwas, was die Pelicans von einem Mann mit diesem Talent brauchen würden. Ingram selbst war gegen die Jazz mit 18 Punkten zweitbester Werfer seines Teams.

Jetzt aktuelle NBA-Fanartikel kaufen - hier geht's zum Shop | ANZEIGE 

Für die Pelicans war es der dritte Sieg im dritten Spiel in der Preseason.

Nächste Artikel
previous article imagenext article image