Lesedauer: 2 Minuten
teilenE-MailKommentare

Die NBA wird beim All-Star Game den verstorbenen Kobe und Gianna Bryant gedenken. Die Basketball-Stars werden mit speziellen Trikotnummern auflaufen.

Zu Ehren des tödlich verunglückten Basketball-Superstars Kobe Bryant und dessen Tochter Gianna werden die NBA-Spieler beim diesjährigen All-Star Game in speziellen Trikots auflaufen.

Wie die nordamerikanische Profiliga mitteilte, wird beim Treffen der Besten am 16. Februar in Chicago das von Kapitän Giannis Antetokounmpo (Milwaukee Bucks) angeführte Ost-Team in Anlehnung an Bryants langjährige Trikotnummer bei den Los Angeles Lakers die 24 auf dem Rücken tragen. Die West-Auswahl um LeBron James (Los Angeles Lakers) spielt mit Giannas Lieblingsnummer 2.

Die NBA LIVE im TV auf SPORT1+ und im LIVESTREAM

Anzeige

Kobe und Gianna Bryant kommen bei Hubschrauberabsturz ums Leben

Der fünfmalige NBA-Champion Bryant (41) war am 26. Januar mit einem Helikopter abgestürzt und zusammen mit acht weiteren Menschen ums Leben gekommen. Auch seine Tochter Gianna (13), selbst talentierte Basketballerin, starb bei der Tragödie. In Gedenken an die neun Opfer werden neun Sterne die Trikots beim Allstar-Game zieren.

Meistgelesene Artikel

NBA gab Formatänderung des All-Star-Game bekannt

Schon in der vergangenen Woche hatte die NBA bekannt gegeben, das Format des Allstar-Games zu ändern.

So wird am Ende des dritten Viertels entschieden, wie lange danach weitergespielt wird: Auf den Punktestand des führenden Teams werden im Gedenken an Bryant 24 Zähler dazugerechnet. Steht es beispielsweise 100:95, gewinnt die Mannschaft, die zuerst 124 Punkte hat. Die Zeit läuft dann nicht mehr mit.

Nächste Artikel
previous article imagenext article image