Lesedauer: 2 Minuten
teilenE-MailKommentare

München - Die NBA-Saison geht mit den Playoffs in die heiße Phase. Noch vier Teams kämpfen in Orlando um die Larry O'Brien Championship Trophäe. SPORT1 gibt einen Überblick.

Zehn Monate hat sie gedauert, die reguläre NBA-Saison 2019/20. Nach knapp vier Monaten Pause inklusive eines Umzugs von 22 Mannschaften nach Orlando in die "Blase" befinden sich nun die Playoffs bereits in vollem Gange.

Und das Beste: SPORT1 zeigt ausgewählte Spiele live im TV auf SPORT1+ und begleitet alle Partien im SPORT1-Liveticker.

Der Playoff-Kalender

Die Conference Semifinals sind inzwischen Geschichte und nur noch vier Teams kämpfen um den Titel. Die größte Überraschung sind dabei die Denver Nuggets, die das mit Spannung erwartete LA-Duell verhindert und die Los Angeles Clippers ausgeschaltet haben.

Anzeige

Die Los Angeles Lakers um ihre Superstars LeBron James und Anthony Davis sind jetzt der große Favorit auf den Titel, wenngleich sicher niemand mehr die Nuggets um ihre Stars Nikola Jokic und Jamal Murray unterschätzen wird.

Im Osten duellieren sich die Boston Celtics mit den Miami Heat. Fest steht bereits, dass es einen neuen Titelträger geben wird. Meister Toronto Raptors scheiterte an den Celtics (3:4). Die topgesetzten Milwaukee Bucks flogen überraschend gegen die Miami Heat (1:4) raus.

Meistgelesene Artikel

Das erste Spiel der NBA Finals ist für den 30. September angesetzt. Der Meister wird somit erst im Oktober gekürt. (Die NBA LIVE im TV auf SPORT1+ und im LIVESTREAM)

DAZN gratis testen und die NBA live & auf Abruf erleben | ANZEIGE 

Die kommenden Spiele im Überblick:

Nacht von Samstag auf Sonntag

Miami Heat - Boston Celtics (2.30 Uhr im LIVETICKER, LIVE auf DAZN und ab 4.15 Uhr Live-Einstieg auf SPORT1+)

Nacht von Sonntag auf Montag

Los Angeles Lakers - Denver Nuggets (1.30 Uhr im LIVETICKER, LIVE auf SPORT1+ und auf DAZN)

Nächste Artikel
previous article imagenext article image