vergrößernverkleinern
Schröder kam bei der Rückkehr auf 14 Punkte
Schröder kam bei der Rückkehr auf 14 Punkte © AFP/GETTYIMAGES /SID/John MCCOY
Lesedauer: 2 Minuten
teilenE-MailKommentare

Dennis Schröder hat mit NBA-Champion Los Angeles Lakers eine erfolgreiche Rückkehr zu seinem Ex-Klub Oklahoma City Thunder gefeiert.

Basketball-Nationalspieler Dennis Schröder hat mit NBA-Champion Los Angeles Lakers eine erfolgreiche Rückkehr zu seinem Ex-Klub Oklahoma City Thunder gefeiert. Die auswärts immer noch ungeschlagenen Kalifornier mit dem gut aufgelegten Schröder gewannen 128:99 und siegten in der nordamerikanischen Profiliga zum vierten Mal in Serie. Schröder kam auf 14 Punkte, fünf Assists und fünf Rebounds, Topscorer der Partie war Lakers-Superstar LeBron James mit 26 Punkten.

Bei den Dallas Mavericks, die ohne den in Quarantäne befindlichen Nationalspieler Maxi Kleber auskommen mussten, stand beim 104:93 gegen die Charlotte Hornets das Comeback von Kristaps Porzingis im Vordergrund. Der Lette feierte nach auskurierter Knieverletzung sein Saisondebüt und kam auf 16 Punkte. Herausragend bei den Mavericks war erneut Luka Doncic mit 34 Zählern.

Nächste Artikel
previous article imagenext article image