vergrößernverkleinern
Cornerback Richard Sherman unterschreibt bei einem Division-Rivalen der Seahawks
Cornerback Richard Sherman unterschreibt bei einem Division-Rivalen der Seahawks © Getty Images
teilenE-MailKommentare

Cornerback Richard Sherman hat nach seiner Entlassung bei den Seattle Seahawks ein neues Team gefunden. Ausgerechnet bei einem Rivalen der Seahawks.

Cornerback Richard Sherman hat nach seinem Aus bei den Seattle Seahawks ein neues Team gefunden.

Wie der Star-Verteidiger ESPN bestätigte, hat er ausgerechnet beim alten Divisionsrivalen der Seahawks in San Francisco unterschrieben.

Leistungsbezogener Vertrag für Sherman

"Ich danke den 49ers für das Vertrauen in mich", sagte der Cornerback. Nach einem Achillessehnenriss und einem Fersensporn hatte Sherman keine Chance mehr bei den Seahawks bekommen und wurde am Freitag entlassen. Bei den 49ers bekommt er nun bis zu 31 Millionen Euro in einem stark leistungsbezogenen Vertrag.

Neben dem Team aus San Francisco, sollen laut Aussage des Cornerbacks unter anderem auch die Green Bay Packers und die Oakland Raiders interessiert gewesen sein.

Zum Start des Trainingslagers im Juli soll Sherman wieder komplett fit sein. 

teilenE-MailKommentare