vergrößernverkleinern
Quarterback Baker Mayfield spielt ab der kommenden Saison für die Cleveland Browns
Quarterback Baker Mayfield spielt ab der kommenden Saison für die Cleveland Browns © Getty Images
teilentwitternE-MailKommentare

Ein US-Moderator lehnt sich bei einer Wette vor dem NFL-Draft weit aus dem Fenster - doch Cleveland entscheidet sich anders. Nun muss er Pferdemist essen.

Die NFL und Prognosen sind eine schwierige Sache - das musste bereits Tennis-Beauty Eugenie Bouchard erfahren, deren Wetteinsatz beim Super Bowl LI ein Date mit einem ihrer Follower war.

Während dieses Erlebnis für die Kanadierin so angenehm war, dass sie es sogar wiederholte, wird ESPN-Journalist Aaron Goldhammer nach seiner verlorenen Wette wohl kaum ähnliche Bedürfnisse verspüren.

Der Radio-Moderator versprach nämlich Pferdemist zu essen, falls die Cleveland Browns mit ihrem Top-Pick tatsächlich Baker Mayfield draften würden.

Goldhammer war nämlich überzeugt davon, dass die Browns sich den hoch gehandelten Sam Darnold schnappen würden - doch Cleveland entschied sich tatsächlich für den extrovertierten Mayfield

Während der eine oder andere nach so einem Wetteinsatz und verlorener Wette kleinlaut zurückrudert, hat Goldhammer angekündigt, seine Wettschulden einzulösen. In einem Video auf Twitter sagte Goldhammer, dass er die "Scheiße live im Radio" verspeisen wird.

Wohl bekomm's!

teilentwitternE-MailKommentare