Mit 62-Yard-Touchdown! Brees bricht Fabelrekord
teilenE-MailKommentare

München - Die Green Bay Packers schließen den 6. Spieltag in der NFL gegen die San Francisco 49ers ab. Der Deutsche Equanimeous St. Brown könnte erneut eine Hauptrolle spielen.

Nächste Sternstunde für den deutschen NFL-Rookie Equanimeous St. Brown?

Der Wide Receiver der Green Bay Packers trifft im Monday Night Game des 6. Spieltags auf die San Francisco 49ers. (SERVICE: NFL-LIVESCORES und LIVE bei DAZN)

ANZEIGE: Jetzt aktuelle NFL-Trikots sichern - hier geht es zum Shop

Nachdem der 22-Jährige in der vergangenen Woche seine ersten Pässe von Star-Quarterback Aaron Rodgers fing, könnte jetzt die nächste Chance folgen.

Cobb und Allison fraglich

Allerdings hängt ein möglicher Einsatz maßgeblich von seinen Kollegen Randall Cobb und Geronimo Allison ab. Die beiden Receiver mussten am 5. Spieltag passen, wodurch St. Brown erst in den Spieltagskader rückte. Ob das Duo gegen die 49ers zum Einsatz kommt, wird sich erst kurz vor Spielbeginn entscheiden.

St. Brown hatte bei der 23:31-Niederlage bei den Detroit Lions insgesamt drei Pässe für 89 Yards gefangen und nur knapp einen Touchdown verpasst.

Zum Abschluss des 6. Spieltags geht es für die Packers darum, sich in der NFC Nord in Stellung zu bringen. Derzeit liegt Green Bay mit zwei Siegen, einem Remis und zwei Niederlagen lediglich auf Platz drei, mit einem Erfolg gegen San Francisco würden Rodgers und Co. mit den Minnesota Vikings gleichziehen.

Die 49ers haben erst einen Sieg auf dem Konto, zuletzt setzte es drei Niederlagen in Folge.

ANZEIGE: Die NFL bei DAZN. Jetzt kostenlosen Testmonat sichern!

So können Sie den 6. NFL-Spieltag LIVE verfolgen:

TV: Pro7 MAXX
LIVESTREAM: DAZN
LIVESCORES: SPORT1.de

Die Partien des 6. Spieltags in der Übersicht:

Freitag, 12. Oktober:
New York Giants - Philadelphia Eagles 13:34

Sonntag, 14. Oktober:
Oakland Raiders - Seattle Seahawks 3:27
Washington Redskins - Carolina Panthers 23:17
Atlanta Falcons - Tampa Bay Buccaneers 34:29
Cincinnati Bengals - Pittsburgh Steelers 21:28
Cleveland Browns - Los Angeles Chargers 14:38
Miami Dolphins - Chicago Bears 31:28 n.V.
Minnesota Vikings - Arizona Cardinals 27:17
New York Jets - Indianapolis Colts 42:34
Houston Texans - Buffalo Bills 20:13
Denver Broncos - Los Angeles Rams 20:23
Dallas Cowboys - Jacksonville Jaguars 40:7
Tennessee Titans - Baltimore Ravens 0:21

Montag, 15. Oktober:
New England Patriots - Kansas City Chiefs 43:40

Dienstag 16. Oktober: 
Green Bay Packers - San Francisco 49ers 33:30

Nächste Artikel
previous article imagenext article image