vergrößernverkleinern
© Getty Images
Lesedauer: 2 Minuten
teilenE-MailKommentare

Die deutschen Volleyball-Herren kassieren in der Nations League die dritte Pleite in Folge. In der Tabelle rangiert das deutsche Team im unteren Drittel.

Die deutschen Volleyballer haben in der Nations League die dritte Niederlage in Folge hinnehmen müssen.

Zum Auftakt der dritten Turnierwoche unterlag das Team von Bundestrainer Andrea Giani in Cannes Gastgeber Frankreich mit 1:3 (26:24, 20:25, 19:25, 20:25). Mit fünf Punkten nach sieben Spielen steht Deutschland in der 16 Teams umfassenden Tabelle im unteren Drittel.

Meistgelesene Artikel

Am Samstag trifft die Auswahl des Deutschen Volleyball-Verbandes (DVV) auf die USA (17.00 Uhr), zum Abschluss in Cannes wartet am Sonntag Argentinien (14.00 Uhr).

Anzeige

Auf dem Weg zur Europameisterschaft (12. bis 19. September in den Niederlanden, Slowenien, Frankreich und Belgien) finden vom 28. bis 30. Juni die Heimspiele in Leipzig statt.

Nächste Artikel
previous article imagenext article image