vergrößernverkleinern
Die deutschen Volleyball-Damen stehen unter den letzten vier Teams
Die deutschen Volleyball-Damen stehen unter den letzten vier Teams © Getty Images
Lesedauer: 2 Minuten
teilenE-MailKommentare

Bei dem Qualifikationsturnier für die Olympischen Sommerspiele in Tokio steht die deutsche Mannschaft im Halbfinale. Ein Konkurrent leistet Schützenhilfe.

Die deutschen Volleyballerinnen stehen bei der Olympia-Qualifikation im niederländischen Apeldoorn im Halbfinale. (SPORT1 zeigt die Volleyball-Bundesliga regelmäßig LIVE im TV)

Nach dem 3:1 von Belgien gegen den nächsten deutschen Gruppengegner Kroatien ist die Mannschaft von Bundestrainer Felix Koslowski nicht mehr von einem der ersten beiden Plätze in der Gruppe B zu verdrängen, die das Weiterkommen bedeuten.

DAZN gratis testen und Sport-Highlights live & auf Abruf erleben | ANZEIGE

Anzeige

Am Freitag (13.30 Uhr) reicht der Auswahl des Deutschen Volleyball-Verbandes (DVV) eine knappe Niederlage, um den Gruppensieg aus eigener Kraft perfekt zu machen. Deutschland hatte zum Auftakt die Türkei (3:1) bezwungen und sich am Mittwoch gegen Belgien (3:1) durchgesetzt.

Meistgelesene Artikel

Bei dem Achterturnier löst nur der Sieger das Ticket für die Sommerspiele. In der Gruppe A spielen neben Gastgeber Niederlande noch Polen, Bulgarien und Aserbaidschan. 

Nächste Artikel
previous article imagenext article image