vergrößernverkleinern
Origen kämpft gegen den Abstieg, Schalke um die Playoffs © Riot Games

Berlin - In der EU LCS treffen in der siebten Woche die Spieler von Schalke auf das Team von Origen. Beide Teams blieben zuletzt hinter ihren Erwartungen.

Von Danny Singer

Neben den beiden Begegnungen an der Tabellenspitze zwischen Splyce und G2 Esports sowie Fnatic und H2k-Gaming, geht es am ersten Spieltag auch in das Duell der deutschen Jungler. Gilius trifft mit Schalke 04 auf Origen mit Amazing.

Playoffs oder nicht, das ist hier die Frage

In der Hinrunde der EU LCS trennten sich die beiden Teams mit einem Unentschieden. Während es zuerst für Origen steil bergab ging, konnte sich Schalke lange Zeit auf einem guten vierten Platz halten.

Nun könnte sich das Blatt wenden - Schalke steckt seit einigen Spielen in einer Formkrise und könnte mit einer Niederlage von den Playoff-Plätzen rutschen.

Origen hingegen verpflichtete kurz vor dem Transfer-Stopp noch mit Toaster einen AD-Carry, der den eigentlichen Mid-Laner und Besitzer des Teams xPeke ersetzen wird. 

Zwar spielte der neue Spieler bis vor Kurzem noch in der Challenger Series, schien dort aber so hervorragende Leistungen präsentieren zu können, dass für ihn der Sprung in die LCS nun gekommen ist.

Für Schalke ist der Spieltag richtungsweisend. Es geht stark auf das Ende der Saison zu und um den Playoff-Platz nicht abgeben zu müssen, sind drei Punkte gegen den Vorletzten der Tabelle Plicht. 

Zwischen Abstieg und Hoffnung

Auch für das Team mit den deutschen Vertretern Amazing und PowerOfEvil ist das Match wichtig und nur ein Sieg würde Origen wirklich helfen.

Mit momentan neun Punkten fehlen dem Lineup fünf Punkte auf einen Playoff-Platz.

Das Restprogramm für xPeke und Co. wird sehr schwer, daher ist das Match gegen Schalke auschlaggebend für Origen.

Video

Kampf um Tabellenspitze

Mit Splyce gegen G2 Esports sowie Fnatic gegen H2k-Gaming treffen die vier Top-Teams in den direkten Duellen aufeinander.

Während H2k-Gaming gerade erst ihren früheren Top-Laner FORG1VEN als Ersatzmann erneut ins Boot holte, wechselt auch Fnatic. Gamsu muss für den ehemaligen G2-Spieler Kikis weichen.

Splyce befindet sich gerade in einem wahnsinnigen Lauf, trifft aber auf den Tabellenführer G2 Esports.

Nach dieser Woche könnten bereits die ersten Playoff-Teilnehmer feststehen, die um den Titel spielen werden. 

Video
teilentwitternsammelnE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel