vergrößernverkleinern
Timo Werner zählt zu den begehrtesten Spielern Deutschland © Getty Images

Real Madrid soll Timo Werner in der Länderspielpause beobachtet haben. Die Spanier könnten im nächsten Sommer eine stolze Summe für den RB-Star bieten.

Timo Werner ist der Mann der Stunde in Deutschland. 

Sowohl für RB Leipzig als auch für die Nationalmannschaft trifft der Stürmer nach Belieben. Das macht europäische Topklubs aufmerksam. Angeblich sogar Real Madrid.

Video

Wie der spanische TV-Sender La Sexta berichtet, sandte der Champions-League-Sieger in der vergangenen Woche Scouts nach Deutschland, um Werner beim Länderspiel gegen Norwegen beobachten zu lassen.

Demnach zeigten sich die Königlichen sehr angetan von der Leistung des 21-Jährigen. Werner traf doppelt, es waren seine Länderspieltore sieben und acht im sechsten Auftritt für das Team von Joachim Löw.

Laut La Sexta könnte Real im kommenden Sommer ein Angebot für den variablen Offensivmann abgeben. Als Ablösesumme sind 50 Millionen Euro im Gespräch.

Werner hat in Leipzig noch einen Vertrag bis 2020, die RB-Bosse wollen aber gerne vorzeitig mit ihm verlängern.

Video

"Ich fühle mich hier total wohl", betonte Werner selbst am Freitag im SPORT1-Interview. Der Schritt nach Leipzig im Sommer 2016 habe ihn "in jeder Hinsicht weitergebracht." 

Führt sein nächster Schritt nach Madrid?

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel