vergrößernverkleinern
Brose Bamberg empfängt Science City Jena am 9. Spieltag der BBL
Brose Bamberg empfängt Science City Jena am 9. Spieltag der BBL © SPORT1-Grafik: Imago
teilenE-MailKommentare

Nach der bitteren Niederlage bei ALBA Berlin bestreitet Brose Bamberg am Sonntag sein nächstes Spiel in der BBL. Die Franken müssen gegen Science City Jena ran.

Am Sonntag geht es für Brose Bamberg um Wiedergutmachung. Eine Woche nach der Niederlage bei ALBA Berlin geht es für das Topteam am 9. Spieltag der BBL gegen Science City Jena. (BBL: Brose Bamberg - Science City Jena am Sonntag ab 15 Uhr LIVE im TV auf SPORT1, im LIVESTREAM und im LIVETICKER)

Nach zwei Niederlagen in den letzten drei Partien finden sich die Franken nicht unter den besten drei Teams der Liga wieder. Gegen Mittelfeldteam Jena ist ein Sieg Pflicht. (Spielplan der Basketball-Bundesliga)

Bryce Taylor könnte dabei sein Heim-Comeback nach langer Verletzungspause feiern. "Wir haben großartige Fans und ich freue mich einfach, wieder für sie auf dem Court zu stehen, zu spielen, Spaß zu haben und dem Team zu helfen, die Ziele für diese Saison zu erreichen", sagt der Guard auf der Vereinshomepage.

Im Anschluss an die Partie in Bamberg kommt es in München zum Spitzenspiel. Tabellenführer FC Bayern empfängt die Giessen 46ers, die bislang eine überraschend starke Saison spielen und bei sechs Siegen und zwei Niederlagen stehen.

So können Sie Brose Bamberg - Science City Jena in der BBL LIVE verfolgen:

TV: SPORT1
Stream: SPORT1.de
Ticker: SPORT1.de

Jetzt die SPORT1-App herunterladen!

Nächste Artikel
previous article imagenext article image