vergrößernverkleinern
Denis Wucherer ist seit 2018 Trainer von s.Oliver Würzburg
Denis Wucherer ist seit 2018 Trainer von s.Oliver Würzburg © Getty Images
Lesedauer: 2 Minuten
teilenE-MailKommentare

Letzter Hauptrunden-Spieltag in der BBL: Der Tabellensiebte s.Oliver Würzburg kämpft im Frankenderby bei Brose Bamberg um das letzte Playoff-Ticket.

Wer schnappt sich das letzte Ticket für die Playoffs in der Basketball-Bundesliga (BBL)?

Die besten Chancen auf den letzten Platz im Viertelfinale hat dabei der Tabellensiebte s.Oliver Würzburg.

Meistgelesene Artikel

Nach dem Heimsieg gegen die Telekom Baskets Bonn am Freitag haben die Franken die Qualifikation für die Playoffs in der eigenen Hand.

Anzeige

Würzburg kämpft in Bamberg um Playoff-Ticket

"Es war ein ganz wichtiger Sieg, weil wir dadurch weiterhin ganz gute Chancen auf die Playoffs haben", sagte Würzburgs Florian Koch nach dem 80:75 gegen Bonn.

Mit einem Auswärtssieg am Sonntag beim bereits qualifizierten Fünften Brose Bamberg hätte Würzburg die Quali sicher (BBL: Brose Bamberg - s.Oliver Würzburg, 18.30 Uhr LIVE im TV auf SPORT1).

Jetzt aktuelle Basketball-Fanartikel kaufen - hier geht's zum Shop | ANZEIGE

Bei einer Niederlage im Frankenderby müssten die Würzburger auf einen Ausrutscher der Löwen Braunschweig gegen medi Bayreuth hoffen.

So können Sie das Spiel LIVE verfolgen:

TV: SPORT1 und Magenta 

Stream: SPORT1.de und Magenta Sport

Ticker: SPORT1.de und SPORT1-App

Nächste Artikel
previous article imagenext article image