vergrößernverkleinern
Die Eisbären Berlin und die Grizzlys Wolfsburg kämpfen um eine gute Ausgangslage für die Playoffs
Die Eisbären Berlin und die Grizzlys Wolfsburg kämpfen um eine gute Ausgangslage für die Playoffs © SPORT1-Grafik: Getty Images/ iStock/ E.Zimmermann
teilenE-MailKommentare

Die Eisbären Berlin treffen am Dienstag im Verfolgerduell auf die Grizzlys Wolfsburg. SPORT1 zeigt die Partie live im Free-TV.

Am Dienstag steht dann in der DEL das Verfolgerduell zwischen dem Tabellendritten Eisbären Berlin und dem Tabellenvierten Grizzlys Wolfsburg (19:15 Uhr LIVE im TV auf SPORT1) auf dem Programm. Während die Berliner mit 85 Punkten den Playoffs gelassen entgegen blicken können, ist die Teilnahme der Grizzlys noch nicht sicher.

Am Sonntag kassierten die Niedersachsen zuhause gegen den ERC Ingolstadt eine spektakuläre 5:8-Niederlage und haben mit 67 Punkten nur drei Zähler mehr auf dem Konto als die Kölner Haie als Tabellenachter. Die Eisbären konnten ihre Partie bei den Haien mit 3:1 für sich entscheiden.  

"Wir müssen über 60 Minuten unser System spielen. Hören wir damit auf, bekommen wir Probleme", betont Wolfsburgs Stürmer Brent Aubin. Sein Headcoach Pavel Gross gibt sich trotz der vier Niederlagen in Serie optimistisch: "Die Mannschaft wird zurückfinden. Der Weg ist nicht leicht und mit viel Arbeit verbunden."

Das erste Duell in dieser Saison zwischen Eisbären und Grizzlys ging knapp mit 2:1 an die Hauptstädter.

SPORT1 überträgt das Topspiel live ab 19:15 Uhr mit Kommentator Basti Schwele, Eisbären-Legende Sven Felski als Experte und Moderator Sascha Bandermann.

Nächste Artikel
previous article imagenext article image