vergrößernverkleinern
Ab dem 10. November können interessierte Fans ihre Spielfigur innerhalb von Fortnite in die Ausrüstung eines Football-Profis stecken
Ab dem 10. November können interessierte Fans ihre Spielfigur innerhalb von Fortnite in die Ausrüstung eines Football-Profis stecken © Epic Games / NFL
teilenE-MailKommentare

München - Ab dem 10. November können interessierte Fans ihre Spielfigur innerhalb von Fortnite in die Ausrüstung eines Football-Profis stecken.

Gemeinsam mit der NFL plant Entwickler Epic Games, allen Fans und Spielern von Fortnite, ein echtes Football-Feeling zu bieten.

Ab dem 10. November lassen sich die offiziellen Trikots der einzelnen Teams der NFL als optische Erweiterung für den eigenen Avatar käuflich erwerben.

Alle Teams sind vertreten

Die Kooperation zwischen Epic und der NFL umfasst alle 32 in der Liga antretenden Mannschaften. Zusätzlich können Käufer des kosmetischen Inhalts ihre eigene, ganz persönliche Rückennummer aussuchen. Die Kooperation des Spiele-Unternehmens mit der erfolgreichsten Profiliga der Welt wurde in einem für Fortnite typischen Dance-Video enthüllt.

Ein einziges Phänomen

Fortnite gehört mittlerweile zu den beliebtesten Games der Welt. Vergangenen August berichteten einschlägige Magazine, dass die Spieleranzahl auf über 125 Millionen angewachsen ist. Damit übertraf der Battle-Royal-Shooter sogar den MOBA-Giganten League of Legends, dessen Fanbase auf eine ähnlich hohe Zahl geschätzt wird. Die letzten offiziellen Zahlen Seitens Riot Games stammen aus dem Jahr 2016. Damals verkündete das Unternehmen eine Spielerzahl von über 100 Millionen.

Fortnite selbst ist neben dem PC auch für PlayStation 4, Xbox One, Nintendo Switch sowie iOS und Android kostenlos als Download erhältlich.

---
Weitere News zu Fortnite

Fortnite: Schwedischer Spieler starb während der TwitchCon

Fortnite: Epic kündigt spielinterne Turniere für alle Plattformen an

Nächste Artikel
previous article imagenext article image