Irre! Bayern jubeln wie im Videospiel
teilenE-MailKommentare

Bereits im Vorfeld zur Games-Messe E3 in Los Angeles wurde bekannt, dass Fortnite und FIFA 19 für die Nintendo Switch erscheinen werden.

Rund um den Globus feiern Fans den beliebten Free-2-Play-Shooter Fortnite.

Nachdem das Game bereits vor einigen Monaten für iOS veröffentlicht wurde und im bevorstehenden Sommer für Android erscheinen soll, ist nun im Zuge eines Leaks die Nintendo-Switch-Version enthüllt worden. Bei besagtem Leak handelt es sich um eine Fotografie des geplanten Präsentationsablaufs von Nintendo auf der E3.

Zusätzlich findet sich auf dem Foto ein Hinweis auf eine Switch-Fassung von FIFA 19. Bislang gab es von Electronic Arts noch keine offiziellen Informationen dazu, ob das Spiel neben der PlayStation 4 und Xbox One für die Nintendo-Konsole erscheinen wird.

Millionenpublikum für Fortnite und FIFA 19

Gerade aufgrund der anhaltenden Begeisterung und riesigen Spielerzahl, dürfte die Veröffentlichung von Fortnite für die Nintendo Switch aus der Sicht von Epic Games durchaus Sinn ergeben. Erst kürzlich verstärkte das Unternehmen sein Bestreben darin, den Titel besonders für eine eSports-Affine Zielgruppe auszuweiten. Hierfür stellte der Entwickler ein Prizepool von 100.000.000 US-Dollar für die Season 2018/2019 in Aussicht.

Die FIFA-Spiele selbst erfreuen sich aufgrund der Thematik großer Beliebtheit. Sowohl in Europa, als auch in Übersee wird die Fußballsimulation von Electronic Arts stundenlang gespielt. Entsprechend dürfte es kaum verwundern, wenn der Titel wie schon FIFA 18 für die Nintendo Switch veröffentlicht wird. Fraglich ist jedoch, ob es sich erneut um eine abgespecktere Variante zur PS4- und Xbox-One-Version handelt oder ob FIFA 19 in vollem Umfang erscheint. 

Nächste Artikel
previous article imagenext article image