vergrößernverkleinern
© Blizzard Entertainment
Lesedauer: 2 Minuten
teilenE-MailKommentare

Die OWL geht in die zweite Runde: eSPORTS1 zeigt, wie 20 Teilnehmer um eine Million Dollar Preisgeld und den Titel des weltbesten Overwatch-Teams spielen.

Am 14. Februar ist es endlich soweit: Die Overwatch League startet in die zweite Season. SPORT1 überträgt LIVE und exklusiv im deutschsprachigen Raum die komplette Liga auf eSPORTS1 und präsentiert den Auftakt mit den Kommentaren Viktor "Noserino" Polster und Michael "MiR4y" Leder.

Bevor die OWL jedoch an den Start geht, präsentiert SPORT1 gemeinsam mit Noserino und MiR4y die einzelnen Teams und versucht, eine mögliche Platzierung aller Teilnehmer am Ende der zweiten Season festzulegen.

Die Teams der Overwatch League - Teil 2: Los Angeles, Shanghai, Houston, Florida und Atlanta

© Blizzard Entertainment

-----

Anzeige

Overwatch League: Die Teams Teil 1

Overwatch League: Die Teams Teil 3

Overwatch League: Die Teams Teil 4

-----

LA Gladiators

Die Gladiatoren der OWL. Wegen ihrer starken Entwicklung während der ersten Season, haben viele eine hohe Erwartung an das Team. Mit den Neuzugängen sollte das Team flexibler sein und wieder bei den oberen Teams mitmischen.

Meistgelesene eSports-Artikel

Shanghai Dragons

Das Schlusslicht der letzten Season will mit vielen neuen Spielern aus dem Contenders Korea Team KongDoo Panthera zeigen, dass sie auch mal ein Match gewinnen können. Weniger Kommunikationsprobleme, da sie auf ein koreanisches Team umgestiegen sind.

Houston Outlaws

Die Outlaws zeichnen sich aus durch starke individuelle Spieler und einem fantastischen Coaching Lineup. Die Stars der USA wollen mit Danteh zeigen, dass sie keine Schwächen mehr haben und immer noch die Größten in Texas sind, einfach wird es für sie aber nicht.

Mit dem SPORT1 Messenger keine News mehr verpassen – Hier anmelden | ANZEIGE

Florida Mayhem

Das Team war für vieles bekannt, aber nicht für Ihre Team-Synergie. Mit neuen Spielern versuchen sie Sayaplayer zu unterstützen und TviQ zum alten Glanz zu bringen. Viele Koreaner könnte aber die Synergie einschränken.

Atlanta Reign

Das neue Team mit den größten Erwartungen. Stars wie Dafran oder Kodak, der einzige deutsche Spieler in der OWL, haben Ihren Platz bei Atlanta gefunden und wollen Ihr Talent beweisen. Starkes Roster mit Spielern aus allen Regionen, aber wenig Erfahrung. Sehr hohes Potenzial, wenn sie einmal Ihren Playstyle gefunden haben.

Autoren: Viktor "Noserino" Polster und Michael "MiR4y" Leder

Nächste Artikel
previous article imagenext article image