vergrößernverkleinern
Darum sind laut XQC Cheater eine Last für die ganze Gesellschaft
In den meisten kompetitiven Spielen trifft man früher oder später auf Cheater - doch was sagt das Betrügen über diese Leute aus? © Blizzard Entertainment / twitter.com/XQC / Grafik von SPORT1
Lesedauer: 2 Minuten
teilenE-MailKommentare

In den meisten kompetitiven Spielen trifft man früher oder später auf Cheater - doch was sagt das Betrügen über diese Leute aus?

Es ist eine Situation, die weder für das eigene, noch das gegnerische Team erfreulich ist: Ein Betrüger ist mit im Spiel, der zwielichtige Programme dazu verwendet, um sich einen unfairen Vorteil zu verschaffen.

Das Cheating-Problem in Overwatch

In den vergangenen Jahren stellten Cheater in Overwatch ein nie sehr präsentes Problem dar. Ab und an jedoch traf man auf Gegner, deren Fadenkreuz einen selbst durch Wände genau verfolgte oder deren Schüsse den Kopf nie verfehlten.

Allgemein lässt sich sagen, dass Blizzard gründlich und konsequent gegen Cheater handelte. In den letzten Monaten häuften sich allerdings vermehrt Berichte über Betrüger an. Hier kommt nun XQC ins Spiel. Gerade aufgrund der Zeitspanne, wie der Vollzeitstreamer in kompetitiven Overwatch-Games verbringt, trifft er dabei unweigerlich auch auf Leute, die in ihrer Spielweise nicht ganz ehrlich sind.

Anzeige

In der Overwatch Community ist Ex-Dallas-Fuel-Profispieler Felix "XQC" Lengyel vor allem für seine schnelle Sprechweise und die ein oder andere verbale Eskalation bekannt.

Cheater betrügen nicht nur die Gegner, sondern auch sich selbst

Ab und an findet er aber auch sehr klare Worte für Leute, die anderen mit ihrem Verhalten das Spielerlebnis ruinieren.

"Dieser Typ, wenn er mit Problemen, Herausforderungen, Hürden, Wänden konfrontiert wird; wenn sein Reiz am Leben blockiert wird, dann findet er Cheats und Abkürzungen, die in Computerspielen funktionieren, aber nirgendwo sonst.", so XQC.

"Und indem (der Cheater, Anm. d. Red.) das immer wieder macht festigt er dieses Verhaltensmuster und wird sein ganzes Leben damit verbringen Tricks und den leichtesten Weg zu finden anstatt mit seinen Problemen auf intelligente Art und Weise um zu gehen und sie zu überwinden."

XQC erläutert weiter, dass ein derartiger Lebensstil ein kontinuierlicher Abstieg werden würde und man unweigerlich Leute aus seinem Umfeld in so etwas mit hineinziehen wird. Der Kanadier schließt seine Ansprache damit ab, dass er meint Cheater würden so auf langer Sicht eine Last für sich selbst, deren Familie und sogar die ganze Gesellschaft werden.

Nächste Artikel
previous article imagenext article image