vergrößernverkleinern
Der VfL Bochum spielt um den Aufstieg mit
Der VfL Bochum spielt um den Aufstieg mit © Imago
Lesedauer: 2 Minuten
teilenE-MailKommentare

Am Sonntag geht der 21. Spieltag der 2. Bundesliga weiter. Der VfL Bochum will oben dran bleiben, Nürnberg, St. Pauli und Co. schauen nach unten.

In der 2. Bundesliga schließen die drei Sonntagsspiele den 21. Spieltag ab (2. Bundesliga: Spielplan und Ergebnisse).

Da in der Bundesliga mit dem Duell zwischen dem FC Bayern und Arminia Bielefeld am Montag eine Partie ansteht, gibt es in der zweiten Liga kein Montagsspiel.

Die Highlights der Sonntagsspiele ab 19 Uhr in Sky Sport News HD - Die 2. Bundesliga im TV auf SPORT1

Anzeige

Der VfL Bochum (39 Punkte) will mit einem Sieg gegen den Vorletzten Eintracht Braunschweig nach Punkten mit Spitzenreiter HSV und Verfolger Holstein Kiel (beide 42) gleichziehen.


Meistgelesene Artikel

Der SV Darmstadt 98 und der VfL Osnabrück liefern sich ein Kellerduell. Beide Teams sind mit 22 Zählern nur vier Punkte von Relegationsrang 16 entfernt, den aktuell der SV Sandhausen belegt (2. Bundesliga: Die Tabelle).

Auch in der dritten Partie richten sich die Blicke nach unten. Mit dem 1. FC Nürnberg (12., 23 Punkte) und dem FC St. Pauli (14., 22) treffen zwei Teams mit großen Ambitionen aufeinander, die den Absturz in die Drittklassigkeit verhindern möchten.

Hier gibt es alle Liveticker zum 21. Spieltag im Überblick: 

Liveticker: VfL Bochum - Eintracht Braunschweig um 13.30 Uhr auf SPORT1.de und in der SPORT1 App
Liveticker: SV Darmstadt 98 - VfL Osnabrück um 13.30 Uhr auf SPORT1.de und in der SPORT1 App
Liveticker: 1. FC Nürnberg - FC St. Pauli um 13.30 Uhr auf SPORT1.de und in der SPORT1 App
Liveticker: Alle Zweitliga-Spiele in der Konferenz um 13.30 Uhr auf SPORT1.de und in der SPORT1 App

Nächste Artikel
previous article imagenext article image