vergrößernverkleinern
MEPPEN, GERMANY - NOVEMBER 03: Sarpreet Singh (Muenchen) runs with the ball during the 3. Liga match between SV Meppen and Bayern Muenchen II at Haensch-Arena on November 3, 2019 in Meppen, Germany. (Photo by Michael Titgemeyer/Getty Images for DFB)
Sarpreet Singh erzielte für Bayern II einen Doppelpack © Getty Images
Lesedauer: 2 Minuten
teilenE-MailKommentare

München - Der FC Bayern II feiert einen Heimsieg gegen den Tabellennachbarn Magdeburg. Sarpreet Singh avanciert zum Matchwinner. Würzburg holt einen Punkt in Chemnitz.

Die zweite Mannschaft von Bayern München hat sich in der 3. Liga in der Tabelle am 1. FC Magdeburg vorbeigeschoben.

Im direkten Duell behielten die Bayern mit 2:1 (2:0) die Oberhand. (LIVETICKER zum Nachlesen)

Zum Matchwinner der Partie avancierte ein Neuseeländer Sarpreet Singh. Er war doppelter Torschütze für die Münchner (21./30.).

Anzeige

Sören Bertram (69.) gelang mit einem traumhaften Distanzschuss das Anschlusstor für die Gäste aus Sachsen-Anhalt, das allerdings nicht mehr zum Punktgewinn reichte. 

Meistgelesene Artikel

Chemnitzer FC mit Remis

Die Bayern belegen mit 21 Punkten den neunten Platz, der FCM ist mit 20 Zählern Elfter. (Service: TABELLE der 3. Liga)

Im zweiten Sonntagsspiel trennten sich der Chemnitzer FC und die Würzburger Kickers torlos. (Service: SPIELPLAN der 3. Liga)

Nächste Artikel
previous article imagenext article image