vergrößernverkleinern
FC Bayern Muenchen v Hamburger SV - Bundesliga
FC Bayern Muenchen v Hamburger SV - Bundesliga © Getty Images
Lesedauer: 2 Minuten
teilenE-MailKommentare

Bayerns Stürmer Robert Lewandowski schreibt gegen den Hamburger SV Bayern-Geschichte. Der Pole verdrängt Giovane Elber von der Spitze - und feiert ein Jubiläum.

Bayerns Stürmerstar Robert Lewandowski ist einfach nicht zu stoppen – und schon gar nicht vom Hamburger SV.

Mit seinen drei Treffern gegen den HSV ist der 29-Jährige nun der erfolgreichste ausländische Torschütze in der Geschichte des FC Bayern - und das, obwohl er einen Elfmeter noch verschossen hatte.

Lewandowski hat quer durch alle Wettbewerbe insgesamt 142 Tore für Bayern erzielt und damit zwei mehr als der Brasilianer Giovane Elber während seiner Zeit in München. 

Anzeige

Der Pole schaffte dieses Kunststück zudem bereits in 183 Spielen, während Elber 266 Spiele für die Münchner bestritt.

© iM Football

Lewandowski nur knapp hinter Hoeneß

Lewandowski liegt damit auf Rang sechs in der ewigen Bestenliste des FC Bayern. Mit Roland Wohlfahrt (155) und Dieter Hoeneß (145) liegen zwei Ex-Profis nur noch knapp vor ihm.

Bester aktiver Spieler auf Platz drei ist Thomas Müller mit 171 Treffern. Noch ein gutes Stück vor ihm liegt Karl-Heinz Rummenigge mit 217 Toren. 

Unerreichbar für Müller und Lewandowski thront aber Gerd Müller, der "Bomber der Nation", mit seinen unglaublichen 508 Treffern an der Spitze.

Lewandowski schafft Bundesliga-Jubilum

Lewandowski durfte gegen dem Hamburger SV zusätzlich noch ein Jubiläum feiern. Das Elfmetertor zum 6:0 war sein 100. Tor für den FC Bayern in der Bundesliga - kein Spieler in der Bayern-Geschichte hat dafür weniger Einsätze gebraucht.

Wenn du hier klickst, siehst du Twitter-Inhalte und willigst ein, dass deine Daten zu den in der Datenschutzerklärung von Twitter dargestellten Zwecken verarbeitet werden. SPORT1 hat keinen Einfluss auf diese Datenverarbeitung. Du hast auch die Möglichkeit, alle Social Widgets zu aktivieren. Hinweise zum Widerruf findest du hier.
Alle Akzeptieren
Einmal Akzeptieren

Bei seinem ersten Elfmeter im Spiel zielte Lewandowski allerdings zu hoch und schoss über das Tor. Damit verpasste er es, alleiniger Bundesliga-Rekordhalter bei den Elfmetern zu werden. Mit 17 verwandelten Versuchen in Folge muss er sich diese Bestmarke mit Hans-Jörg Butt teilen.

Ein anderer Rekord gehört ihm aber inzwischen allein. Mit 64 Toren ist Lewandowski der erfolgreichste Torschütze in der Allianz Arena.

Nächste Artikel
previous article imagenext article image