vergrößernverkleinern
CHECK24 Doppelpass: Ganze Folge vom 30.09. mit Jochen Saier und Bodo Illgner
Bodo Illgner und Jochen Saier sind bei Thomas Helmer zu Gast im CHECK24 Doppelpass © Mpx Images
teilenE-MailKommentare

Moderator Thomas Helmer begrüßt im CHECK24 Doppelpass am Sonntag Bodo Illgner sowie Freiburgs Sportvorstand Jochen Saier. Auch Stefan Effenberg ist zu Gast.

Die Bundesliga hat einen neuen Tabellenführer: Borussia Dortmund hat die Niederlage des FC Bayern bei Hertha BSC genutzt und mit dem furiosen 4:2-Erfolg bei Bayer Leverkusen die Spitzenposition übernommen. 

Aufatmen derweil auf Schalke und in Stuttgart. Sowohl S04 als auch der VfB feierten am Samstag den ersten Saisonsieg. Die Bundesliga nimmt am 6. Spieltag so richtig Fahrt auf. 

Moderator Thomas Helmer wird darüber mit Jochen Saier, Sportvorstand des SC Freiburg, und Bodo Illgner, Weltmeister von 1990, im CHECK24 Doppelpass diskutieren.

Im Hilton Munich Airport Hotel werden am Sonntag LIVE ab 11 Uhr zudem SPORT1-Experte Stefan Effenberg, Kai Traemann (BILD), Toni Lieto (Kicker) und Martin Quast (SPORT1) zu Gast sein.

Zudem ist eine Schalte zu SPORT1-Reporter Rasmus Godau vor dem großen Zweitliga-Derby Hamburger SV gegen FC St. Pauli vorgesehen. Co-Moderatorin des beliebtesten Fußballtalks Deutschlands ist Ruth Hofmann.

Der CHECK24 Doppelpass wird am Sonntag neben der Ausstrahlung im Free-TV auf SPORT1 auch komplett via Facebook Live zu sehen sein.

Das sind die Themen:

- Dortmund stürmt die Spitze: Der BVB und Trainer Lucien Favre finden immer besser zusammen

- Erste Niederlage für die Kovac-Bayern: Was sind die Gründe für die erste Mini-Krise?

- Die Strategien des SC Freiburg im Kampf mit den Großklubs der Liga

- Aufatmen bei Schalke: Der Anfang vom Aufschwung? Oder nur ein Strohfeuer?

Nächste Artikel
previous article imagenext article image