Lesedauer: 2 Minuten
teilenE-MailKommentare

Herbstmeister Borussia Dortmund muss beim Rückrundenauftakt bei RB Leipzig ohne Marco Reus auskommen. Den Gastgebern fehlt Emil Forsberg.

Borussia Dortmund muss beim Spitzenspiel gegen RB Leipzig ohne Marco Reus auskommen (Bundesliga: RB Leipzig - BVB am Samstag ab 18.30 Uhr im LIVETICKER).

Wie der Verein mitteilte, knickte der Kapitän im Abschlusstraining um. Die Blessur macht ein Mitwirken unmöglich. "Zum Glück nichts Dramatisches", sagte Trainer Lucien Favre bei Sky.

Für Reus steht Mario Götze in der Startelf. Auch Maximilian Philipp ist von Anfang an dabei. 

Anzeige

Goalgetter Paco Alcacer nimmt dagegen zunächst auf der Bank Platz.

Forsberg fehlt bei Leipzig

ANZEIGE: Jetzt das Trikot von Borussia Dortmund kaufen - hier geht es zum Shop!

Leipzig muss im Kracher des 18. Spieltages auf Flügelspieler Bruma verzichten. Wie Coach Ralf Rangnick mitteilte, leidet der Portugiese immer noch an einer Knöchelverletzung, die er sich im Testspiel gegen Galatasaray Istanbul zugezogen hatte.

"Es ist noch zu schmerzhaft im Bereich des Sprunggelenks", sagte Rangnick. Außer Bruma und dem langzeitverletzten Neuzugang Amadou Haidara (Kreuzbandriss) fehlt der zuletzt angeschlagene Emil Forsberg im Kader.

Die Aufstellungen:

RB Leipzig: Gulacsi - Klostermann, Konate, Upamecano, Halstenberg - Laimer, Demme - Sabitzer, Kampl - Poulsen, Werner

Wenn du hier klickst, siehst du Twitter-Inhalte und willigst ein, dass deine Daten zu den in der Datenschutzerklärung von Twitter dargestellten Zwecken verarbeitet werden. SPORT1 hat keinen Einfluss auf diese Datenverarbeitung. Du hast auch die Möglichkeit, alle Social Widgets zu aktivieren. Hinweise zum Widerruf findest du hier.
Alle Akzeptieren
Einmal Akzeptieren

Dortmund: Bürki - Piszczek, Weigl, Diallo, Hakimi - Witsel, Delaney - Sancho, Philipp, Guerreiro - Götze

Wenn du hier klickst, siehst du Twitter-Inhalte und willigst ein, dass deine Daten zu den in der Datenschutzerklärung von Twitter dargestellten Zwecken verarbeitet werden. SPORT1 hat keinen Einfluss auf diese Datenverarbeitung. Du hast auch die Möglichkeit, alle Social Widgets zu aktivieren. Hinweise zum Widerruf findest du hier.
Alle Akzeptieren
Einmal Akzeptieren

So können Sie die Bundesliga LIVE verfolgen:

TVSky
StreamSky Go
LIVETICKERSPORT1

Nächste Artikel
previous article imagenext article image