vergrößernverkleinern
Die Fans von Borussia Dortmund zeigten gegen Wolfsburg eine beeindruckende Choreo
Die Fans von Borussia Dortmund zeigten gegen Wolfsburg eine beeindruckende Choreo © Imago
Lesedauer: 2 Minuten
teilenE-MailKommentare

Die Fans von Borussia Dortmund zeigen im Heimspiel gegen den VfL Wolfsburg eine atemberaubende Choreographie. Das steckt dahinter.

Die Fans von Borussia Dortmund zeigten beim 2:0-Heimsieg gegen den VfL Wolfsburg eine emotionale Choreographie, die bei den Zuschauern Begeisterung auslöste.

Zu sehen war ein Vater mit seinem Sohn in BVB-Montur, wie sie gemeinsam auf der Südtribüne stehen.

Unter dem Bild stand auf einem langen schwarz-gelben Banner: "Als Kind bin ich mit meinem Vater gekommen und der wurd auch schon von seinem mitgenommen."

Anzeige

Bild zeigt Ex-BVB-Vorsänger

Der gezeigte Mann soll laut Bild das BVB-Urgestein und langjähriger Südtribünen-Vorsänger Magnus Wollehaupt darstellen, die Schriftzeilen stammen aus der Vereinshymne "Borussia".

Auch interessant

Die Choreo hatten die BVB-Ultras über Monate geplant und sie auch aus eigener Tasche finanziert.

Wenn du hier klickst, siehst du Twitter-Inhalte und willigst ein, dass deine Daten zu den in der Datenschutzerklärung von Twitter dargestellten Zwecken verarbeitet werden. SPORT1 hat keinen Einfluss auf diese Datenverarbeitung. Du hast auch die Möglichkeit, alle Social Widgets zu aktivieren. Hinweise zum Widerruf findest du hier.
Alle Akzeptieren
Einmal Akzeptieren

Mit dieser Aktion trafen die BVB-Fans auch den Nerv anderer Fanlager.

Nächste Artikel
previous article imagenext article image