Lesedauer: 6 Minuten
teilenE-MailKommentare

München - Ivan Perisic wird beim FC Bayern vorgestellt. Der Neuzugang spricht über seine Ziele, die kroatische Mentalität und seine Fitness. Der LIVETICKER zum Nachlesen.

Ivan Perisic wird beim FC Bayern vorgestellt. Der Neuzugang, der die Rückennummer 14 beim Rekordmeister erhält, spricht über seine Ziele, die kroatische Mentalität und seine Fitness.

Der LIVETICKER zum Nachlesen.

+++ Das war die letzte Frage +++

Mit dem kulinarischen Ausflug geht die Presserunde zu Ende. 

Anzeige

+++ Vergleich Kader FCB/BVB +++

Ich möchte mich nicht vergleichen, ich rede nur über uns. Ich weiß ja, in welche Richtung das geht. Wir haben einen Kader von 18 Spielern, das ist für die Bundesliga ok - aber dann darf es keine Verletzungen geben. Deswegen muss man immer einen großen Kader haben, aber man muss ein gesundes Maß finden. Das ist die Schwierigkeit. Es ist wie beim Kochen: Wie viele Gewürze tut man ins Essen? Mal schmeckt's, mal schmeckt's nicht. 

+++ Kovac über Stamm- und Ersatzspieler +++

Es gibt immer Härtefälle, das wird auch gegen Hertha BSC sein. Erst nach der Länderspielpause geht es in den Drei-Tages-Rhythmus, dann wird es leichter. Es geht immer nur um Leistung. 

+++ Kovac über die Perisic-Sperre +++

In Italien ist es anders. Die Sperre gilt nicht nur für die Serie A - sondern auch woanders. Ich habe das auch nicht gewusst.

+++ Kovac über Verletzte +++

Martinez hat noch eine Trainings-Sperre der Ärzte. Alle anderen sind gesund. Am Freitag haben wir Abschlusstraining, dann gehen wir mit voller Kapelle ins Spiel.

+++ Kovac über Bayern-Kader +++

Wir sind sehr gut aufgestellt, Jerome ist ein fester Teil der Mannschaft, hat es sehr gut gemacht. Lucas Hernández wird auch darauf drängen zu spielen. Ich bin also sehr zufrieden.

+++ Warum Perisic nur ausgeliehen? +++

Man sieht auch bei anderen Vereinen, dass es immer mehr so sein wird - um erst einmal zu gucken, wie es ausschaut. Man muss nicht gleich in die Taschen greifen.

+++ Kovac über Hertha +++

Hertha hat sich sehr gut verstärkt, ihr neuer Trainer Ante Covic versucht, anders zu spielen. 

+++ Bayern wieder Meister? +++

Die Wahrscheinlichkeit ist da, dass wir es ein achtes mal schaffen. Wir sind nicht arrogant, aber selbstbewusst, um zu sagen, dass wir Meister werden wollen.

+++ Kovac über Hertha +++

Keiner weiß, wo man steht. In der ersten Pokalrunde haben sich viele Mannschaften schwer getan. ich erwarte eine gute Mannschaft, sie haben sich sehr gut verstärkt. ich erwarte ein enges, schwieriges Spiel. Aber wir spielen zu Hause - und wollen das Spiel mit einem Sieg beenden.

+++ Perisic über seine Fitness +++

Ich hatte bislang nur wenige Verletzungen, das stimmt. ich bereite mich vor jedem Training vor und arbeite auch danach. Es ist wichtig fit und gesund zu sein, sich gesund zu ernähren - nur dann kann man die richtigen Sachen tun.

+++ Kovac über Mentalität +++

Wir haben jetzt einen guten Mix in der Mannschaft. Die Kroaten haben eine gute Mentalität, das haben sie in den Genen. Egal, ob sie Karten spielen oder Fußball. 

+++ Perisic über kroatische Mentalität +++

Viele Kroaten spielen bei Top-Klubs. Bei jedem Champions-League-Sieger standen kroatische Spieler auf dem Platz. Ich hoffe, ich kann das jetzt auch mit den Bayern schaffen.

+++ Kovac über weitere Transfers +++

Müssen noch zulegen auf dem Transfermarkt. Perisic ist der Erste, der uns helfen wird. Wir brauchen Spieler, die nicht nur den Kader auffüllen, sondern ihn verbessern - daran arbeiten wir. Hoffentlich können wir bis zum 2. September noch jemanden begrüßen. Hinten brauchen wir definitiv nichts mehr.

+++ Perisic über die letzte Saison +++

Dass ich in der letzten Saison ein Auf und Ab hatte, lag an der kurzen Vorbereitung wegen des WM-Finals. Ich hatte nur 20 Tage Vorbereitung, um mich für die Saison vorzubereiten. Das ging aber allen Kroaten so, die in Russland dabei waren. Dieses Mal ist es viel besser.

+++ Kovac über Perisic als B-Lösung +++

Ich war ja auch die B-Lösung, und ich habe das Double geholt. Wir haben viele Namen besprochen. Ich habe ihn damals schon ins Spiel gebracht, ich kenne ihn schon lange. Auch Dieter Hecking hat mir viel von ihm über seine Zeit in Wolfsburg erzählt. Er ist beidbeinig, hat einen super Kopfball, deswegen bin ich sicher, dass er uns das gibt, was wir brauchen.

+++ Perisic über Verhandllungen +++

Es ging schnell, als sie mich angerufen haben. Ich habe nur ein paar Stunden gebraucht, um mich zu entscheiden. Wenn ein Verein wie Bayern ruft, dann kann man nicht nein sagen.

+++ Perisic als Herausforderer? +++

Ich habe im Ausland Erfahrungen gesammelt. Ich bin hier, um der Mannschaft zu helfen - und natürlich auch zu spielen. Wir brauchen alle, um top zu sein. In der Saison kommen auch Verletzungen hinzu, deswegen brauchen wir sämtliche Spieler im Kader.

+++ Englisch, nicht deutsch +++

Perisic bittet um Nachsicht: Ich verstehe alles, aber nach vier Jahren brauche ich Zeit. Deswegen bitte auf Englisch.

+++ Es geht los +++

Kovac und Perisic betreten den Raum. 

+++ Warten auf Perisic +++

Der Medienraum ist gut gefüllt - bislang aber nur mit den wartenden Journalisten. Lange dürfte es aber nicht mehr dauern, bis der kroatische Neuzugang vorgestellt wird.

+++ Um 13 Uhr sollte es losgehen +++

Für 13 Uhr war die Präsentation des Neuzugangs vom FC Bayern angekündigt - offenbar verschiebt sich die Veranstaltung jedoch um einige Minuten.

Erlebe bei MAGENTA SPORT mit Sky Sport Kompakt alle Sky Konferenzen der Fußball-Bundesliga live! | ANZEIGE

+++ Perisic im Check - was kann er den Bayern bringen? +++

Top in Sachen Torgefahr und Effizienz, mit Luft nach oben, was Dribblings und Eins-gegen-Eins-Situationen angeht: Was die Daten und ein Serie-A-Experte über Bayerns Neuzugang sagen.

+++ Top oder Flop? Die Ü30-Transfers des FC Bayern +++

+++ Perisic kommt auf Leihbasis von Inter Mailand +++

Am Dienstagmittag wurde der Transfer offiziell verkündet, der kroatische Vizeweltmeister Ivan Perisic wechselt zunächst für eine Saison auf Leihbasis von Inter Mailand zum FC Bayern. Die Münchner zahlen zunächst eine Leihgebühr in Höhe von fünf Millionen Euro für den 30-Jährigen und haben zudem die Option, Perisic nach der Saison für eine Ablöse zwischen 20 und 25 Millionen Euro fest zu verpflichten.

Nächste Artikel
previous article imagenext article image