vergrößernverkleinern
Marcel Halstenberg steht RB Leipzig wieder zur Verfügung
Marcel Halstenberg steht RB Leipzig wieder zur Verfügung © Getty Images
Lesedauer: 2 Minuten
teilenE-MailKommentare

Nationalspieler Marcel Halstenberg wird Bundesligist RB Leipzig am kommenden Wochenende wieder zur Verfügung stehen.

Wie Trainer Julian Nagelsmann am Donnerstag mitteilte, habe der Außenverteidiger seinen Muskelfaserriss im Oberschenkel komplett auskuriert und sei eine Option für das Ligaspiel am Samstag gegen den 1. FC Köln. Ausfallen werden hingegen Nordi Mukiele (Muskelfaserriss) und Ibrahima Konate (Trainingsrückstand). (Bundesliga: RB Leipzig - 1. FC Köln, Samstag ab 18:30 Uhr im LIVETICKER)

Nagelsmann sieht Gisdol-Debüt gelassen

Dass Gegner Köln in Markus Gisdol einen neuen Trainer hat, nahm Nagelsmann gelassen auf. "Ein Vorteil ist es nicht. Es gibt wenig Material von Markus in Verbindung mit Köln. Ich kenne die grundsätzliche Philosophie von Markus Gisdol und weiß, was uns am Wochenende erwartet", sagte Nagelsmann, der einst unter Gisdol als Co-Trainer bei der TSG Hoffenheim tätig war.

Anzeige

Gisdol hatte in Köln den zuvor gefeuerten Achim Beierlorzer ersetzt.

Jetzt das aktuelle Trikot von RB Leipzig bestellen - hier geht's zum Shop! | ANZEIGE  

Gisdols Spielweise kommt Nagelsmann bekannt vor. "Es gibt viele Parallelen zu der Idee von RB", sagte der 32-Jährige, der aber auch betonte: "Der Anspruch ist, das Heimspiel zu gewinnen - unabhängig davon, wie viel Neues da in Köln jetzt drin ist." Die Domstädter stehen mit derzeit sieben Punkten auf dem vorletzten Platz der Tabelle, Leipzig ist mit 21 Zählern Zweiter.

Nächste Artikel
previous article imagenext article image