vergrößernverkleinern
Mats Hummels (l.) und Thomas Müller trafen sich für ihre "ThoMats Challenge" in München
Mats Hummels (l.) und Thomas Müller trafen sich für ihre "ThoMats Challenge" in München © FC BAYERN.TV
Lesedauer: 2 Minuten
teilenE-MailKommentare

München - Die gemeinsamen Bayern-Zeiten sind passé, aber Thomas Müller und Mats Hummels setzen ihre Challenge fort. Dafür kehrt der BVB-Star zurück in die Allianz Arena.

Über ein halbes Jahr mussten die Fans von Thomas Müller und Mats Hummels warten - nun duellierten sich die beiden ehemaligen Bayern-Teamkollegen mal wieder bei einer "ThoMats Challenge".

In dem Videoformat von FC BAYERN.TV traten Müller und Hummels zum bereits zehnten Mal in unterschiedlichen Wettbewerben gegeneinander an. In vorherigen Ausgaben hatten sich die beiden unter anderem schon im Fußball-Darts, Tischtennis und zuletzt im Juni mit Unterstützung von Alexander Zverev im Tennis gemessen.

Jetzt das aktuelle Trikot des FC Bayern bestellen - hier geht's zum Shop! | ANZEIGE 

Anzeige

Müller vs. Hummels in der Allianz Arena

Diesmal trafen sich Müller und Hummels in der Münchner Allianz Arena. Während Müller zum Umziehen in der Bayern-Kabine verschwand, musste der inzwischen zu Borussia Dortmund zurückgekehrte Hummels mit der Gästeumkleide vorliebnehmen.

Anschließend spielten die beiden ehemaligen Nationalspieler in drei Wettbewerben den Sieger aus: Fußball-Kegeln im Kabinengang, Kunstschüsse von hinter der Torauslinie sowie Fernschüsse von der Stadiontribüne.

Meistgelesene Artikel

Dazu gab es wie gewohnt den einen oder anderen lockeren Spruch - und auch die Inneneinrichtung der Allianz Arena blieb nicht ganz unbeschadet.

Ob es für Hummels im Münchner Norden dabei besser lief als bei der 0:4-Niederlage mit dem BVB Anfang November, bei der er selbst mit einem Eigentor den bitteren Schlusspunkt gesetzt hatte?

Nächste Artikel
previous article imagenext article image