vergrößernverkleinern
Werner Weiß war seit 1947 Mitglied beim FC Bayern
Werner Weiß war seit 1947 Mitglied beim FC Bayern © Getty Images
Lesedauer: 2 Minuten
teilenE-MailKommentare

München - Rekordmeister FC Bayern München nimmt Abschied von Werner Weiß. Der Verstorbene war unter anderem Förderer von Franz Beckenbauer und Sepp Maier.

Der FC Bayern München trauert um Ehrenmitglied Werner Weiß.

Wie der Rekordmeister mitteilte, verstarb der frühere Spieler, Trainer und Betreuer des FCB im Alter von 94 Jahren.

"Mit Werner Weiß verliert der FC Bayern eine dieser vielen Persönlichkeiten, die Großes leisten, ohne dabei groß im Rampenlicht zu stehen", sagte Bayern-Präsident Herbert Hainer: "Ein Verein kann niemals erfolgreich sein ohne Männer wie Werner Weiß, der über 50 Jahre unermüdlich für seinen FC Bayern aktiv gewesen ist. Wir sind ihm ewig dankbar und werden sein Gedenken stets aufrechterhalten. Unser aller Mitgefühl gehört seinen Angehörigen."

Wenn du hier klickst, siehst du Twitter-Inhalte und willigst ein, dass deine Daten zu den in der Datenschutzerklärung von Twitter dargestellten Zwecken verarbeitet werden. SPORT1 hat keinen Einfluss auf diese Datenverarbeitung. Du hast auch die Möglichkeit, alle Social Widgets zu aktivieren. Hinweise zum Widerruf findest du hier.
Alle Akzeptieren
Einmal Akzeptieren

Weiß war dem FC Bayern 1947 beigetreten und hatte unter anderem die Legenden Franz Beckenbauer, Sepp Maier oder Hans-Georg Schwarzenbeck in der Jugend trainiert.

Auch Stephan Beckenbauer, Markus Babbel und Max Eberl betreute Weiß im Zuge der Talentförderung beim FCB.

Nächste Artikel
previous article imagenext article image