vergrößernverkleinern
Alberto Moreno erinnert an seinen tödlich verunglückten früheren Teamkollegen José Antonio Reyes
Alberto Moreno erinnert an seinen tödlich verunglückten früheren Teamkollegen José Antonio Reyes © Imago
Lesedauer: 2 Minuten
teilenE-MailKommentare

Nach dem tödlichen Unfall von José Antonio Reyes gedenkt Liverpool-Verteidiger Alberto Moreno nach dem gewonnenen Endspiel seines früheren Teamkollegen.

Alberto Moreno vom FC Liverpool hat nach dem gewonnenen Champions-League-Finale seines tödlich verunglückten früheren Teamkollegen José Antonio Reyes gedacht.

Bei der Pokalübergabe nach dem 2:0-Erfolg im Finale gegen Tottenham Hotspur trug Moreno ein T-Shirt mit einem Foto aus gemeinsamen Zeiten beim FC Sevilla.

"Ich liebe dich, Bruder", stand über dem Bild, das die beiden beim Europa-League-Sieg mit dem FC Sevilla 2014 zeigt.

Anzeige

Der 35-jährige Reyes war am Samstag bei einem Autounfall in der Nähe von Sevilla ums Leben gekommen. Vor dem Anpfiff des Endspiels in Madrid legten beide Mannschaften eine Schweigeminute für den früheren Arsenal-Profi ein.

Moreno wechselte 2014 vom FC Sevilla zu den Reds, im Finale in Madrid kam der Linksverteidiger aber nicht zum Einsatz.

Nächste Artikel
previous article imagenext article image