vergrößernverkleinern
Real Madrid CF v Sevilla FC - La Liga
Real Madrid verschenkt unter der Woche Tickets an ausgewählte Fanklubs © Getty Images
Lesedauer: 2 Minuten
teilenE-MailKommentare

Madrid - Real Madrid reagiert auf den Zuschauerschwund mit einer außergewöhnlichen Aktion. Die Königlichen verschenken Tickets an ausgewählte Fanklubs.

Real Madrid laufen die Zuschauer weg! Das Estadio Santiago Bernabeu war in dieser Spielzeit noch kein einziges Mal ausverkauft. 

Ob das nun an den durchwachsenen Leistungen der Königlichen liegt oder daran, dass Superstar Cristiano Ronaldo nicht mehr das Real-Trikot trägt, lässt sich schwer herausfinden. Wahrscheinlich ist es eine Mischung aus allem. 

In jedem Fall hat Real Madrid nun auch den Zuschauerschwund reagiert und verschenkt für die kommenden Partie am Donnerstag gegen FC Girona (21.30 Uhr auf DAZN) Tickets an ausgewählte Fanklubs.

Anzeige

Dies teilte der Verein in dieser Woche mit. Insgesamt gäbe es pro Person jeweils zwei Tickets. 

Real hat bereist zehn Punkte Rückstand

Real liegt aktuell nach 20 Spieltagen auf Rang drei, hat aber bereits zehn Punkte Rückstand auf Tabellenführer FC Barcelona. Neben den argen Verletzungsproblemen (Kroos, Bale) steht auch mit Santiago Solari der bereits zweite Trainer in dieser Saison in der Kritik. 

Vergangenen Spielzeit gewannen die Königliche zum dritten Mal in Folge die Champions League. Daraufhin hatte Zinedine Zidane seinen Rücktritt angekündigt und auch CR7 suchte bei Juventus Turin eine neue Herausforderung.

Im Dezember verteidigte man auch den Titel bei der Klub-WM.    

Nächste Artikel
previous article imagenext article image