vergrößernverkleinern
Real Madrid steht finanziell blendend da
Real Madrid steht finanziell blendend da © Getty Images
Lesedauer: 2 Minuten
teilenE-MailKommentare

Trotz einer sportlich durchwachsenen Saison 2018/19 hat Real Madrid zumindest wirtschaftlich in der vergangenen Spielzeit erfolgreich gearbeitet.

Der spanische Rekordmeister Real Madrid hat im abgelaufenen Geschäftsjahr 2018/19 einen Rekordumsatz von 757,3 Millionen Euro erwirtschaftet.

Jetzt das aktuelle Trikot von Real Madrid bestellen - hier geht's zum Shop! | ANZEIGE

Wie die Königlichen am Freitag mitteilten, wurden die Einnahmen aus dem Vorjahr um 0,8 Prozent gesteigert. Im Umsatz sind allerdings keine Transfererlöse enthalten.

Anzeige
Meistgelesene Artikel

Außerdem sanken die Schulden der Madrilenen von 107 auf 27,1 Millionen Euro. Der Netto-Gewinn lag bei 38,4 Millionen Euro - ein Anstieg von 23,1 Prozent im Vergleich zum Vorjahr.

DAZN gratis testen und internationale Fußball-Highlights live & auf Abruf erleben | ANZEIGE

Nächste Artikel
previous article imagenext article image