Warum für Tuchel Mbappe besonders mit Neymar funktioniert
teilenE-MailKommentare

Thomas Tuchel macht sich bei den Stars von Paris Saint-Germain immer beliebter. Nach einer Wette dürfen die Spieler jetzt offenbar eine trainingsfreie Woche genießen.

Wettschulden sind Ehrenschulden. Doch die wird Thomas Tuchel gerne begleichen.

Wie die französische Sportzeitung L'Equipe schreibt, muss der deutsche Trainer von Paris Saint-Germain seinen Stars eine ganze Woche freigeben - weil er ihnen nicht zugetraut hatte, alle drei Partien vor der Länderspielpause zu gewinnen. 

Tuchel verliert Wette

Die Wette ging verloren. PSG siegte gegen OGC Nizza, Roter Stern Belgrad und Olympique Lyon jeweils überzeugend - 3:0, 6:1 und 5:0. Demnach müsste Tuchel seinen Wetteinsatz nun einlösen und den Spielern eine trainingsfreie Woche gewähren.

Mbappe genial! PSG-Star spielt sie alle schwindelig

Was aber natürlich nur für die Nicht-Nationalspieler gilt, denn ein Großteil des Kaders ist bereits zu seinen Nationalteams aufgebrochen. Trotzdem soll die Wette des beliebten Trainers bei allen Akteuren gut angekommen sein.

ANZEIGE: Jetzt das neue PSG-Trikot kaufen - hier geht es zum Shop

PSG ist in der Ligue 1 einmal mehr eine Klasse für sich und hat bislang alle neun Saisonspiele gewonnen. Bislang steht erst eine Last-Minute-Niederlage in der Champions League in Liverpool zu Buche.

Nächste Artikel
previous article imagenext article image