vergrößernverkleinern
Thomas Tuchel steht vor einer Vertragsverlängerung bei PSG
Thomas Tuchel steht vor einer Vertragsverlängerung bei PSG © Getty Images
Lesedauer: 2 Minuten
teilenE-MailKommentare

Paris - Thomas Tuchel und PSG verhandeln momentan über eine Vertragsverlängerung des noch bis 2020 gültigen Vertrags des Trainers. Der stellt jedoch eine Bedingung.

In den Verhandlungen für den neuen Vertrag, der bis 2021 gültig sein soll, kämpft Thomas Tuchel offenbar mit harten Bandagen.

RMC Sport berichtet, dass der deutsche Trainer von PSG mehr Zugriffsrechte bei Transfers fordert. Konkret ist damit gemeint, dass Sportdirektor Antero Henrique dem deutschen Coach mehr Einsicht und Mitsprache bei der Kaderzusammenstellung einräumt als bislang.

Meistgelesene Artikel

Das Ganze hat seine Gründe: In der vergangenen Winter-Transferperiode lief es nicht nach dem Geschmack des Ex-BVB-Coaches. Mit Leandro Paredes kam nur ein Neuzugang, zu wenig in Tuchels Augen. Seitdem haben sich Übungsleiter und Sportdirektor wieder angenähert, ein Kompetenzgerangel droht wohl aber auch in Zukunft.

Anzeige

Der aktuelle Vertrag von Tuchel datiert bis zum Sommer 2020.

Nächste Artikel
previous article imagenext article image