vergrößernverkleinern
Jose Mourinho und Manchester United drehten das Derby gegen Manchester City in der 2. Halbzeit noch
Jose Mourinho und Manchester United drehten das Derby gegen Manchester City in der 2. Halbzeit noch © Getty Images
teilentwitternE-MailKommentare

Jose Mourinho packt die Stars von Manchester United im Derby bei Manchester City bei der Ehre. Die Halbzeit-Ansprache enthält eine Drohung - und sie fruchtet.

0:2 zur Halbzeit - Manchester United steuerte im Derby bei Manchester City auf die ultimative Demütigung zu: Die Meisterfeier des Erzrivalen nach dem direkten Duell.

Doch dann kam die Halbzeit-Ansage von Trainer Jose Mourinho. Und "The Special One" packte die Stars bei der Ehre, wie Verteidiger Chris Smalling bei ESPN berichtete. (Das Spiel zum Nachlesen im TICKER)

Sie würden nach dem Spiel wie Clowns aussehen, wenn City den Titel ausgerechnet gegen sie im Derby klarmachen würde, drohte der Portugiese seinen Spielern.

Diese Warnung hat dann offenbar auch gefruchtet. United drehte nach der Pause mächtig auf, Paul Pogba (53., 55.) und Chris Smalling (69.) wendeten im irrwitzigen Derby das Blatt. 

Durch den 3:2-Sieg verschob United die Meisterfeier von Pep Guardiola und Co. noch ein bisschen. (Die Premier League Highlights - Montag ab 22.15 Uhr im TV auf SPORT1)

Highlights Manchester City - Manchester United:

(DAZN zeigt die Premier League LIVE. Jetzt kostenlosen Testmonat sichern!)

Mourinho packt Stars bei der Ehre

"Er musste gar nicht viel sagen, denn tief in uns drin wussten wir Spieler, dass das einfach nicht gut genug war", berichtete Smalling: "Er hat betont, dass wir nicht wie Clowns daneben stehen wollen, wenn sie ihren Pokal bekommen." (Die Tabelle der Premier League)

Der Verteidiger, der mit seinem Treffer den vorzeitigen Titel für ManCity verhinderte, sparte nicht mit Kritik: "Zur Halbzeit haben sich viele von uns selbst leidgetan. Die erste Hälfte war furchtbar. Nach der ersten Viertelstunden sind wir abgeschmiert und hätten noch viel weiter hinten sein können."

Mourinhos Ansprache traf bei den Stars dann offensichtlich den richtigen Nerv. "Wir mussten zusehen, dass wir wieder mit Stolz spielen - und mit unserem Auftreten in der 2. Halbzeit haben wir uns den Sieg verdient." (Spielplan der Premier League)

 

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel