vergrößernverkleinern
Brock Lesnar (l.) landete beim WWE Draft 2019 bei SmackDown, Seth Rollins bei RAW
Brock Lesnar (l.) landete beim WWE Draft 2019 bei SmackDown, Seth Rollins bei RAW © WWE
Lesedauer: 3 Minuten
teilenE-MailKommentare

München - Beim WWE Draft 2019 verteilte die Wrestling-Liga eine Reihe von Stars von RAW und SmackDown neu. Einige aber blieben "Free Agents". Alle Ergebnisse.

Nach den Draft-Episoden von RAW und SmackDown hat die Wrestling-Liga WWE den Kadertausch zwischen ihren beiden wichtigsten Shows abgeschlossen.

In einer letzten größeren Umsortierung verkündete die Promotion eine Reihe weiterer Wechsel ihrer Stars aus der zweiten Reihe: No Way Jose, Mojo Rawley, Zack Ryder & Curt Hawkins, The IIconics (Billie Kay & Peyton Royce) und Sarah Logan zog es zu RAW - Drake Maverick, Cesaro, Luke Harper, Mandy Rose, Sonya Deville und Dana Brooke zu SmackDown.

Zuvor hatte die Liga bereits einen "Trade" verkündet, der die ursprünglich bei RAW einsortierten Alexa Bliss und Nikki Cross zu der Freitagsshow übersiedelte. Schließlich wurde noch das Tag Team AOP zu RAW verschoben.

Anzeige

SPORT1 gibt den Überblick über den Verlauf des Drafts (diese Stars sind nach dem WWE Draft 2019 weiter heimatlos):

Teil 1 des WWE Draft 2019 bei SmackDown:

Zu RAW gedraftet:

Runde 1: Becky Lynch, The O.C. (AJ Styles, Luke Gallows & Karl Anderson), Drew McIntyre
Runde 2: Randy Orton, Ricochet, Bobby Lashley
Runde 3: Alexa Bliss (dann zu SmackDown getradet), Kevin Owens, Natalya
Runde 4: The Viking Raiders (Ivar & Erik), Nikki Cross (dann zu SmackDown getradet), The Street Profits (Angelo Dawkins & Montez Ford)

Zu SmackDown gedraftet:

Runde 1: Roman Reigns, "The Fiend" Bray Wyatt
Runde 2: Sasha Banks, Braun Strowman
Runde 3: Lacey Evans, The Revival (Scott Dawson & Dash Wilder)
Runde 4: The Lucha House Party (Kalisto, Gran Metalik & Lince Dorado), Heavy Machinery (Otis & Tucker)

Teil 2 des WWE Draft 2019 bei RAW:

Zu RAW gedraftet:

Runde 1: Seth Rollins, Charlotte Flair, Andrade & Zelina Vega
Runde 2: The Kabuki Warriors, Rusev, Aleister Black
Runde 3: Cedric Alexander, Humberto Carrillo, Erick Rowan
Runde 4: Buddy Murphy, Jinder Mahal, R-Truth
Runde 5: Samoa Joe, Akira Tozawa, Shelton Benjamin
Runde 6: Rey Mysterio, Titus O'Neil, Liv Morgan

Zu SmackDown gedraftet:

Runde 1: Brock Lesnar, The New Day
Runde 2: Daniel Bryan, Bayley
Runde 3: Shinsuke Nakamura, Ali
Runde 4: Dolph Ziggler & Robert Roode, Carmella
Runde 5: The Miz, King Corbin
Runde 6: Shorty Gable, Elias

Zusatzpicks:

RAW: EC3, Eric Young, Sin Cara, No Way Jose, Mojo Rawley, Zack Ryder & Curt Hawkins, The IIconics (Billie Kay & Peyton Royce), Sarah Logan, AOP (Akam & Rezar)
SmackDown: Drew Gulak, Heath Slater, Tamina, The B-Team (Curtis Axel & Bo Dallas), Drake Maverick, Cesaro, Luke Harper, Mandy Rose, Sonya Deville, Dana Brooke

Ungedraftete Free Agents:

- The Undertaker
- John Cena
- Cain Velasquez
- Ronda Rousey
- Bill Goldberg
- The Hardy Boyz (Matt & Jeff Hardy)
- The Usos (Jimmy & Jey Uso)
- Naomi
- Sheamus
- The Ascension (Konnor & Viktor)
- Lars Sullivan
- The Big Show
- Ember Moon
- Maria Kanellis
- The Colons (Primo & Epico)
- Mickie James

Nächste Artikel
previous article imagenext article image