Lesedauer: 3 Minuten
teilenE-MailKommentare

München - Die erste NXT-Show 2020 wird zu einem Festspiel der Undisputed Era um Adam Cole. Der Aufstieg zu RAW oder SmackDown dürfte nur eine Frage der Zeit sein.

So viel Edelmetall hat wohl noch nie eine WWE-Gruppierung getragen - zumindest nicht auf einmal.

Die Wrestling-Liga nutzte die Neujahrsausgabe der wöchentlichen TV-Sendung von NXT (in der es diesmal keine Live-Matches gab), um das prägende "Stable" des Drittkaders groß in Szene zu setzen: die Undisputed Era um Champion Adam Cole.

Cole, Roderick Strong, Bobby Fish und Kyle O'Reilly tragen bereits alle Männer-Titel von NXT, nun bekamen sie auch noch sechs Trophäen bei den traditionellen "Year End Awards" des Rosters.

Anzeige

Nacheinander wurden Fish und O'Reilly als "Tag Team of the Year" und Cole als "Male Competitor of the Year" ausgezeichnet, noch einen weiteren goldenen Ringgong bekam er für seine Fehde des Jahres gegen Erzrivale Johnny Gargano und das gemeinsame Match des Jahres bei TakeOver am WrestleMania-Wochenende in New York.

Zum Abschluss wurde Cole noch als "Overall Competitor of the Year" gekürt. Die Era-Show endete in einem großen Posing im Ring, das sich dann hinter den Kulissen fortsetzte.

WWE scheint weiterhin große Pläne mit der Undisputed Era zu haben - führen sie in diesem Jahr zu RAW oder SmackDown?

Undisputed Era dominiert seit 2017 bei WWE NXT

Die Undisputed Era formierte sich im Jahr 2017, als WWE Cole, O'Reilly und Fish verpflichtete, die zuvor eine lange gemeinsame Geschichte bei der kleineren Liga Ring of Honor (ROH) hatten.

Wenn du hier klickst, siehst du Youtube-Inhalte und willigst ein, dass deine Daten zu den in der Datenschutzerklärung von Youtube dargestellten Zwecken verarbeitet werden. SPORT1 hat keinen Einfluss auf diese Datenverarbeitung. Du hast auch die Möglichkeit, alle Social Widgets zu aktivieren. Hinweise zum Widerruf findest du hier.
Alle Akzeptieren
Einmal Akzeptieren

Cole und O'Reilly bildeten dort einst das Tag Team "Future Shock", ehe sie zu Dauerrivalen wurden und O'Reilly Fish als neuen Partner im Team "reDRagon" präsentierte.

Bei WWE wurde die Undisputed Era geboren, als Debütant Cole beim TakeOver-Event im vor dem SummerSlam 2017 in New York den damaligen NXT-Champion Drew McIntyre attackierte, zusammen mit Fish und O'Reilly. Im Jahr darauf kam der zuvor als Publikumsliebling aufgretene Independent-Veteran Roderick Strong hinzu, ursprünglich als temporärer Ersatz für Fish, der zwischenzeitlich mit einem Kreuzbandriss lange ausgefallen war.

Die Era stieg im Lauf der Zeit zur dominierenden Gruppierung bei NXT auf, seit September 2019 halten sie alle Männer-Titel: Cole ist NXT-Champion, Strong North American Champion, Fish und Reilly Tag-Team-Titelträger in dritter Regentschaft.

Wissenswertes zum Thema Wrestling

Adam Cole vor großer Zukunft

Obwohl Cole und Co. offiziell als "Heels", als die Bösen antreten, sind sie bei den NXT-Fans wegen ihrer Klasse im Ring und ihres coolen Auftritts enorm beliebt. Die NXT-Invasion um die Survivor Series 2019 machte sie auch bei einem größeren Publikum bekannter.

Inzwischen steht die Era so lange an der Spitze von NXT, dass sich die Frage aufdrängt, wann das Quartett den nächsten Schritt macht und zu RAW oder SmackDown wechselt. Es könnte nach dem WrestleMania-Wochende passieren, wo sich auch die Storylines von NXT zuspitzen, wenn am 4. April 2020 das große TakeOver in Tampa ansteht.

Vor allem der 30 Jahre alte Cole - ehemaliges Mitglied des Bullet Club, aus dem die Kerntruppe der Konkurrenzliga AEW hervorging - gilt als Ausnahmetalent und charismatisches Komplettpaket, dem auch im WWE-Hauptkader eine große Karriere prophezeit wird. Für den Anfang liegt es nahe, Cole (privat liiert mit AEW-Wrestlerin Britt Baker) dort mit der bewährten Formation debütieren zu lassen.

Hat die Undisputed Era das Zeug, in die Fußstapfen legendärer Gruppierungen wie der Four Horsemen, der New World Order (nWo), der D-Generation X, Evolution und The Shield zu treten? Es dürfte nicht mehr lange dauern, bis die WWE-Fans eine Antwort auf diese Frage bekommen werden.

Nächste Artikel
previous article imagenext article image