Lesedauer: 2 Minuten
teilenE-MailKommentare

Die Tochter von Wrestling-Legende Ric Flair verlobt sich mit einem aktuellen Champion von WWE. Die beiden sind erst seit wenigen Monaten ein Paar.

Charlotte Flair hat sich mit ihrem WWE-Kollegen Andrade verlobt.

Die zehnmalige Women's Championesse und Tochter von Showkampf-Legende Ric Flair postete am Neujahrstag ein Foto der beiden und schrieb dazu: "Si."

Der frisch gekürte United States Champion Andrade, bürgerlich Manuel Alfonso Andrade Oropeza, bestätigte die Verlobung ebenfalls via Twitter und den Worten: "Sie hat Ja gesagt." Zahlreiche Kollegen und Kolleginnen der Wrestling-Liga gratulierten den beiden.

Anzeige

Der 30 Jahre alte Mexikaner ist mit dem Star der Frauen-Division von WWE seit Februar 2019 zusammen, im April zeigten sich die beiden erstmals zusammen in der Öffentlichkeit.

Flair war bereits verheiratet

Flair (33) war bereits von 2013 bis Oktober 2015 mit Thomas Latimer verheiratet. Der Independent-Wrestler machte sich als "Bram" einen Namen bei der Konkurrenz-Liga TNA (heute: Impact Wrestling), die beiden sind jedoch mittlerweile geschieden.

Meistgelesene Artikel

Erst vor wenigen Monaten hatten sich zwei weitere WWE-Stars verlobt, dabei gab Flair-Rivalin Becky Lynch ihrem Kollegen Seth Rollins das Ja-Wort.

Vor der Kamera ist Zelina Vega Andrades Partnerin, die allerdings ist im wahren Leben mit Aleister Black aus den Niederlanden, einem anderen WWE-Kollegen verheiratet (Lesen Sie hier die reale und traurige Vorgeschichte von WWE-Star Zelina Vega).

Nächste Artikel
previous article imagenext article image