vergrößernverkleinern
Jade Cargill legte sich bei AEW Dynamite mit Cody Rhodes an
Jade Cargill legte sich bei AEW Dynamite mit Cody Rhodes an © AEW
Lesedauer: 2 Minuten
teilenE-MailKommentare

München - Jade Cargill war Basketball-Talent, Fitness-Model und ist Freundin eines MLB All Stars. Nun soll sie bei AEW mit Shaquille O'Neal in den Ring steigen.

Die Ankündigung, die sie im Gepäck hatte, war gleich eine ganz große.

Shaquille O'Neal, der einstige NBA-Superstar und Weggefährte des verstorbenen Kobe Bryant bei den Los Angeles Lakers, ist auf dem Weg in den Wrestling-Ring.

Wer aber ist die Überbringerin, die mit dieser Nachricht beim WWE-Rivalen All Elite Wrestling die nationale Showkampf-Bühne betrat?

Anzeige

Jade Cargill, die als Vorbotin von Shaq in dieser Woche ihr Debüt bei der TV-Show Dynamite feierte, war bis dahin auch den meisten Fans kein Begriff. AEW hat offensichtlich vor, das nachhaltig zu ändern.

AEW gibt Jade Cargill Langzeitvertrag

Kurz nach Dynamite verkündete AEW, dass die 28-Jährige - die bei ihrem Debüt gleich mit Charisma und Bühnenpräsenz auffiel - einen "mehrjährigen Vertrag" bei AEW unterschrieben hat.

Wenn du hier klickst, siehst du Twitter-Inhalte und willigst ein, dass deine Daten zu den in der Datenschutzerklärung von Twitter dargestellten Zwecken verarbeitet werden. SPORT1 hat keinen Einfluss auf diese Datenverarbeitung. Du hast auch die Möglichkeit, alle Social Widgets zu aktivieren. Hinweise zum Widerruf findest du hier.
Alle Akzeptieren
Einmal Akzeptieren

"Jade ist eine herausragende Athletin, eine aufregende Ergänzung für unseren Frauenkader", lobte Ligapräsident Tony Khan, der Sohn des Milliardärs Shahid Khan, dem die Jacksonville Jaguars aus der NFL gehören.

Ein Grund, warum die 1,77 Meter große Cargill nun in die Story um Shaq eingeflochten wird: Sie hat selbst einen Basketball-Hintergrund, spielte an der Jacksonville University, war dort in ihrem Abschlussjahr beste Rebounderin und auch die Spielerin mit den meisten Steals.

Jade Cargill (r.) spielte Basketball für die Jacksonville Dolphins
Jade Cargill (r.) spielte Basketball für die Jacksonville Dolphins © Imago

Probetraining bei WWE, nun wohl vor Match mit Shaq

Die ausgebildete Kinderpsychologin arbeitete danach unter anderem als Fitness-Model, 2019 wandte sie sich dem Wrestling zu und absolvierte ein Probetraining im Performance Center von WWE, wo sie allerdings keinen Vertrag bekam.

Wissenswertes zum Thema Wrestling

Cargill ging durch diverse Wrestling-Schulen, unter anderem die des früheren WWE-Kämpfers Heath Slater, nun bereitet sie sich in der "Nightmare Factory" von QT Marshall auf ihr AEW-Ringdebüt vor, ebenso wie O'Neal.

Es sieht so aus, als ob Shaq und Cargill zusammen ein Mixed-Match gegen Liga-Co-Chef Cody Rhodes und dessen Frau Brandi bestreiten werden, die Fehde wurde eingeleitet, indem sich Cargill mit Cody anlegte und dann von Brandi zurechtgewiesen wurde.

Im echten Leben ist Cargill mit einem anderen Top-Sportler liiert: Sie hat ein Kind mit ihrem Lebensgefährten Brandon Philipps, dreimaliger MLB-All-Star als Second Baseman der Cincinnati Reds.

Nächste Artikel
previous article imagenext article image