vergrößernverkleinern
Angelique Kerber ist die Nummer zwei der Weltrangliste
Angelique Kerber hat ihr Auftaktmatch bei den WTA Finals gegen Kiki Bertens verloren © Getty Images
teilenE-MailKommentare

Angelique Kerber muss bei den WTA Finals in Singapur eine bittere Auftaktniederlage einstecken. Am Abend sind Arsenal und St. Pauli gefordert. Der Sport-Tag.

Die umstrittene Bayern-PK der Bosse wird auch am Montag noch heiß diskutiert. Nun hat sich Vorstandschef Karl-Heinz Rummenigge zu Wort gemeldet und gibt zu, dass die Wortwahl von Präsident Uli Hoeneß unglücklich war.

Bei den WTA Finals hat Angelique Kerber ihr erstes Match absolviert. Die Deutsche musste dabei eine bittere Dreisatzniederlage hinnehmen. Kerber unterlag der Niederländerin Kiki Bertens mit 6:1, 3:6, 4:6.

Am Abend will der FC Arsenal in der Premier League seine Siegesserie fortführen. Zudem versucht der FC St. Pauli seine Erfolgsserie in der 2. Liga beim MSV Duisburg auszubauen.

Das ist passiert

- Nicht sehr glücklich! Rummenigge tadelt Hoeneß

Vorstandschef Karl-Heinz Rummenigge von Rekordmeister Bayern München hat die viel diskutierte Bosse-PK verteidigt, allerdings Präsident Uli Hoeneß für dessen Wortwahl am vergangenen Freitag getadelt. "Ich glaube der Uli weiß, dass er zumindest mit dem einen Wort nicht sehr glücklich gelegen ist", sagte Rummenigge vor dem Abflug zum Champions-League-Spiel am Dienstag bei AEK Athen. (Zum Bericht)

- Jones: "Der DFB hat schlimme Fehler gemacht"

Jermaine Jones galt immer als Hitzkopf. Aber auch als ein ehrlicher Kämpfer auf dem Rasen. Inzwischen hat der Deutsch-Amerikaner seine Fußballschuhe an den Nagel gehängt.  Im SPORT1-Interview spricht Jones über sein Leben nach der Karriere, die deutsche Nationalmannschaft, Bundestrainer Joachim Löw - und die neue Situation beim FC Bayern. (Zum Bericht)

- WTA Finals: Kerber verliert Auftaktmatch

Wimbledonsiegerin Angelique Kerber ist mit einer Niederlage ins WTA-Finale in Singapur gestartet. Die topgesetzte Kielerin verlor ihr Auftaktmatch in der Roten Gruppe gegen die Niederländerin Kiki Bertens mit 6:1, 3:6, 4:6. Kerber nimmt zum fünften Mal am Abschlussturnier der acht besten Spielerinnen der Saison teil, dreimal war sie in der Gruppenphase gescheitert, 2016 stand sie im Finale. (Zum Bericht)

- Ricciardo zerstört Umkleide nach Aus in Austin

Red-Bull-Pilot Daniel Ricciardo hat nach seinem Ausfall in Austin die Umkleide des Teams zerstört. "Man konnte seinen Frust sehen, als er mit der Faust durch die Wand geschlagen hat", schilderte Red-Bull-Teamchef Christian Horner den Ausraster des Australiers. Ricciardo war beim Großen Preis der USA kurz nach dem Start mit Sebastian Vettel kollidiert und musste in Runde acht nach einem technischen Defekt das Rennen aufgeben. (Zum Bericht)

Das passiert heute

- Premier League: Arsenal will Siegesserie ausbauen

Der FC Arsenal will im Heimspiel gegen Leicester City den zehnten Sieg in Folge feiern (Premier League: Arsenal FC - Leicester City ab 21 Uhr im LIVETICKER). Diese Serie hat die Londoner in der Premier League auf Platz fünf gebracht. Der Abstand auf die Spitzenteams Liverpool und Manchester City beträgt nur fünf Punkte. Nach dem überzeugenden 5:1-Sieg gegen Fulham gehen die Gunners selbstbewusst in die Partie. 

- 2. Bundesliga: St. Pauli will auf Erfolgskurs bleiben

Der FC St. Pauli will im Zweiliga-Duell beim MSV Duisburg seine Erfolgsserie ausbauen (2. Bundesliga: MSV Duisburg - FC St. Pauli ab 20:30 Uhr im LIVETICKER). Nach drei Niederlagen in Folge blieben die Hamburger in den vergangenen vier Spielen ungeschlagen. Drei Siege und ein Remis stehen zu Buche. Duisburg überraschte am letzten Spieltag mit einem 2:1-Auswärtssie

Das sollten Sie sehen

- Goooal! Das internationale Fußball-Magazin

In "Goooal! – Das internationale Fußball-Magazin" gibt es ab 19 Uhr im TV und STREAM die Highlights aus Italien, Frankreich und Spanien zu sehen. In einer Highlight-Sendung werden die packendsten Duelle und schönsten Treffer aus der italienischen Serie A und der französischen Ligue 1 präsentiert. Zudem wird eine Zusammenfassung des Topspiels der Primera Division gezeigt.

- Die Premier League Highlights

Auch in der neuen Spielzeit wird am Montagabend ab 19.30 Uhr im TV und STREAM wieder das englische Fußballwochenende mit allen Toren und den spektakulärsten Szenen ausführlich zusammengefasst. Neben den zahlreichen internationalen Superstars wie Kevin De Bruyne, Mohamed Salah oder Harry Kane stehen natürlich auch die deutschen Kicker wie Leroy Sane und Ilkay Gündogan, Antonio Rüdiger oder Arsenal-Neuzugang Bernd Leno im Fokus. Auch auf der Trainerbank sind mit Jürgen Klopp, Pep Guardiola oder Jose Mourinho weiterhin große Namen in der englischen Liga vertreten

Das Video-Schmankerl

Sane-Verwirrung: City hört auf zu spielen – und trifft

Manchester City überrollt den FC Burnley beim Kantersieg regelrecht. Beim kuriosesten Tor des Tages steht Nationalspieler Leroy Sane unverhofft im Mittelpunkt.

Nächste Artikel
previous article imagenext article image