vergrößernverkleinern
SPORT1 zeigt die STIHL TIMBERSPORTS World Championship 2018
SPORT1 zeigt die STIHL TIMBERSPORTS World Championship 2018 © STIHL Timbersports
Lesedauer: 2 Minuten
teilenE-MailKommentare

Der Deutsche Meister Robert Ebner will bei der Stihl Timbersports World Championship angreifen: SPORT1 zeigt das Jahres-Highlight im Sportholzfällen im TV.

Endlich gibt es die ersten Bilder im Free-TV!

Am Abend zeigt SPORT1 den Einzel-Wettkampf der Stihl Timbersports-WM (Timbersports-WM, ab 19.30 Uhr im TV und im STREAM).

Dabei kämpfen die besten Sportholzfäller aus über 20 Ländern im Einzel- und Team-Wettbewerb um den wichtigsten internationalen Titel. In diesem Jahr ist das zweitägige Event erstmals im englischen Liverpool zu Gast. 

Anzeige

Die Hoffnungen ruhen dabei vor allem auf dem Deutschen Meister Robert Ebner, der neben dem Team- auch beim Einzelwettbewerb antritt und sich für die anstehende Weltmeisterschaft einiges vorgenommen hat.

Ebner führt deutsche Mannschaft bei WM an

Bei der Einzel-WM im Vorjahr landete der Forstwirt aus Gaggenau in Baden-Württemberg nur auf Rang acht. Diesmal soll es für den 33-Jährigen, der 2010 bereits Vize-Weltmeister wurde, wieder weiter nach vorne gehen.

Neben dem sechsfachen deutschen Meister Ebner, der im Team in seiner Parade-Disziplin Standing Block Chop auf die Bühne geht, sind für Deutschland Nils Müller (Slock Saw), Danny Mahr (Underhand Chop), Lars Seibert (Single Buck) und Nils Reise im Einsatz.

Nächste Artikel
previous article imagenext article image