Anzeige

Zverev-Liebe Thomalla spricht von Hochzeit

Zverev-Liebe Thomalla spricht von Hochzeit

Sophia Thomalla macht in einem Post Andeutungen zum Heiraten. Wie ernst es die Neu-Liebe von Tennis-Star Alexander Zverev meint, bleibt nebulös.
Alexander Zverev holt sich seinen nächsten Turniersieg. Im Anschluss des Matches richtet der 24-Jährige eine kleine Liebesbotschaft an seine neue Freundin Sophia Thomalla.
. SPORT1
. SPORT1
von SPORT1

Ist das wirklich Ernst gemeint von ihr oder schlichtweg nur ein lapidarer Joke?

Was auch immer Sophia Thomalla sich dabei gedacht hat - es befeuert einmal mehr die Gerüchteküche um das Show-Sternchen, das seit kurzem mit Tennis-Star Alexander Zverev liiert ist. (NEWS: Alles zum Tennis)

Denn: Thomalla postete nun auf Instagram ein Video, in dem sie von Hochzeit spricht. (BOULEVARD-NEWS: Alles zur SPORT1-VIP-Loge)

Hat die 32-Jährige demnach tatsächlich vor, den acht Jahre jüngeren Zverev zu heiraten? Schwer zu sagen.

Zverev-Liebe Thomalla spricht von Hochzeit

Das Video zeigt einen Ausschnitt aus der von Thomalla moderierten Datingshow „Date or Drop“, bei dem einer der Kandidaten - wenngleich bemerkenswert dissonant - einen Song performt.

Thomalla kommentierte die Szene mit: „Der Typ wird auf jeden Fall mal auf meiner Hochzeit singen.“ (Kalender der ATP-Saison 2021)

Mag alles augenzwinkernd gemeint sein - dass es sie demnächst tatsächlich vor den Altar ziehen könnte, darf bei der Brünetten trotzdem so ganz nicht ausgeschlossen werden.

Wenn du hier klickst, siehst du Instagram-Inhalte und willigst ein, dass deine Daten zu den in der Datenschutzerklärung von Instagram dargestellten Zwecken verarbeitet werden. SPORT1 hat keinen Einfluss auf diese Datenverarbeitung. Du hast auch die Möglichkeit alle Social Widgets zu aktivieren. Hinweise zum Widerruf findest du hier.
IMMER AKZEPTIEREN
EINMAL AKZEPTIEREN

Thomalla: Einst schon Hochzeit mit Andy LaPlegua

Zur Erinnerung: Andy LaPlegua hatte Thomalla im März 2016 nach gerade mal rund einjähriger Beziehung geheiratet - ehe der Bund fürs Leben mit dem norwegischen Sänger der Future-Pop-Band Icon of Coil bereits im Mai 2017 schon wieder Geschichte war. (die ATP-Weltrangliste)

„Die Heirat ist aus einer Extremsituation heraus entstanden“, hatte Thomalla damals der Bild erklärt. „Es war spontan und easy. Heiraten in den USA ist so einfach wie hier ein Tattoo stechen.“

Am Wochenende war Zverev beim Masters-1000-Turnier in Paris im Einsatz, verpasste aber das Finale angesichts einer klaren Niederlage gegen den Russen Daniil Medwedew. Zumindest war seine Herzdame da, um ihn zu trösten. Kurios dabei: Thomallas Turnier-Akkreditierung wies sie als „Physio Zverev“ aus.

Zuletzt hatte Thomalla ihren Liebsten bei dessen Triumph in Wien vor Ort unterstützt und dabei auch in der Spielerbox gesessen.

MEHR DAZU