Anzeige

Pufpaff nimmt Djokovic aufs Korn

Pufpaff nimmt Djokovic aufs Korn

Für „TV total“-Moderator Sebastian Pufpaff ist der anhaltende Wirbel um Novak Djokovic eine Steilvorlage.
TV Total sorgte am Wochenende für Aufsehen, als sie Moderator Sebastian Pufpaff als falschen Marco Rose ins Stadion schleusten. Der echte kann drüber lachen, der BVB sieht es durchaus ernst.
. SPORT1
. SPORT1
von SPORT1

Einige Zuschauer der ProSieben-Sendung „TV total“ werden am Mittwochabend sicher verwundert dreingeblickt haben.

Nanu, was ist denn mit Sebastian Pufpaff passiert? Der Moderator hatte sich als Novak Djokovic verkleidet und führte in diesem Kostüm – mit Perücke und Tennisoutfit - durch die Sendung.

Der anhaltende Wirbel um den Serben, dessen Teilnahme an den Australian Open auch nach der Auslosung weiterhin nicht gesichert ist, war für Pufpaff die perfekte Steilvorlage.

Der 45-Jährige nutzte diese nicht nur für das besondere Outfit, sondern auch für den ein oder anderen Witz auf Kosten des Tennis-Stars.

MEHR DAZU