Anzeige
Home>Darts>

Belgian Darts Open: Chisnall triumphiert nach 9-Darter! Clemens und Schindler verpassen Halbfinale

Darts>

Belgian Darts Open: Chisnall triumphiert nach 9-Darter! Clemens und Schindler verpassen Halbfinale

Anzeige
Anzeige

9-Darter! Chisnall triumphiert

9-Darter! Chisnall triumphiert

Dave Chisnall krönt mit dem Titel bei den Belgian Darts Open sein erfolgreiches Wochenende. Vor dem Finale verblüfft der Engländer mit neun perfekten Darts.
Dave Chisnall wirft im Halbfinale der Belgian Darts Open im ersten Leg gegen Danny Noppert einen 9-Darter.
. SPORT1
. SPORT1
von SPORT1

Erster Titel seit drei Jahren!

Dave Chisnall hat bei der ersten Ausgabe der Belgian Darts Open triumphiert. (NEWS: Alles Wichtige zum Darts)

Der Engländer setzte sich im Finale am Sonntagabend gegen den nicht gesetzten Andrew Gilding mit 8:6 durch.

Doch die Szene des Tages gelang Chisnall nicht im Endspiel: Gleich zu Beginn des zweiten Halbfinals brachte er die Halle in Wieze mit einem 9-Darter im ersten Leg zum Beben. Danny Noppert (Niederlande) besiegte er schließlich auf dem Weg ins Finale mit 7:4.

Es war das 13 Finish dieser Art bei einem Event der European Tour. Kurios: Zuletzt war dieses Kunststück ebenfalls Chisnall bei der Gibraltar Darts Trophy 2019 gelungen.

Clemens und Schindler verpassen Halbfinale

Damals lieferte er die neun perfekten Darts im Viertelfinale beim 6:4-Sieg gegen James Wade ab. (PDC Order of Merit: Aktuelle Weltrangliste im Darts)

Nicht ganz so erfolgreich lief es indes für Gabriel Clemens und Martin Schindler. Die beiden deutschen Teilnehmer verpassten den Einzug ins Halbfinale, vor allem Clemens erlebte ein dramatisches Viertelfinale bei seiner knappen Niederlage gegen Jonny Clayton.

Am Nachmittag hatten Clemens und Schindler noch für einen deutschen Meilenstein gesorgt.

Belgian Darts Open: Ergebnisse des Finalabends

Viertelfinale (Best of 11 Legs)

Andrew Gilding - Martin Schindler 6:2

Jonny Clayton - Gabriel Clemens 6:5

José de Sousa - Dave Chisnall 2:6

Danny Noppert - Adrian Lewis 6:3

Halbfinale (Best of 13 Legs)

Gilding - Clayton 7:5

Chisnall - Noppert 7:4

Finale (Best of 15 Legs)

Gilding - Chisnall 6:8