Anzeige

Werders Interimstrainer fällt aus

Werders Interimstrainer fällt aus

Werder Bremen muss die nächsten Coronafälle vermelden. Betroffen ist auch der Interimstrainer Danijel Zenkovic, der erst seit wenigen Tagen im Amt ist.
Der Impfskandal um Markus Anfang zieht weiter große Bahnen. Hat der Ex-Werder-Coach seinen Impfpass wirklich gefälscht? Die Runde im Maschinensucher Doppelpass 2. Bundesliga ist erschüttert.
. SPORT1
. SPORT1
von SPORT1

Nächster Corona-Tiefschlag für Werder Bremen!

Der vom Pech gebeutelte Zweitligist musste am Dienstag zwei weitere positive Befunde vermelden, nachdem sich zuvor schon der sportliche Leiter Clemens Fritz wegen eines positiven Tests in Isolation begeben musste. (NEWS: Alle aktuellen Infos zur 2. Bundesliga)

Getroffen hat es diesmal Interimstrainer Danijel Zenkovic und Mittelfeldspieler Nicolai Rapp. Beide sind vollständig geimpft, teilte der Verein am Dienstag mit.

Wenn du hier klickst, siehst du Twitter-Inhalte und willigst ein, dass deine Daten zu den in der Datenschutzerklärung von Twitter dargestellten Zwecken verarbeitet werden. SPORT1 hat keinen Einfluss auf diese Datenverarbeitung. Du hast auch die Möglichkeit alle Social Widgets zu aktivieren. Hinweise zum Widerruf findest du hier.
IMMER AKZEPTIEREN
EINMAL AKZEPTIEREN

Zenkovic ist erst seit wenigen Tagen im Amt, er beerbte den zurückgetretenen Cheftrainer Markus Anfang. Diesem wird vorgeworfen, einen gefälschten Impfpass verwendet zu haben, die Beweislage gegen den Coach ist nach Ermittlungen der Staatsanwaltschaft erdrückend. (DATEN: Ergebnisse und Spielplan der 2. Bundesliga)

Keine weiteren Fälle im Werder-Team

Die positiven Befunde seien am Montag festgestellt worden, alle anderen Team- und Staff-Mitglieder seien am Dienstag negativ getestet worden, hieß es weiter in der Mitteilung. (DATEN: Die Tabelle der 2. Bundesliga)

„Beide haben Symptome aufgewiesen, sodass sie PCR-Tests durchgeführt haben, die positiv ausgefallen sind. Ob sie sich im privaten oder im mannschaftlichen Umfeld angesteckt haben, steht noch nicht fest“, wurde Bremens Mannschaftsarzt Daniel Hellermann zitiert.

Die Trainingseinheiten in den kommenden Tagen werde U19-Coach Christian Brand als Trainer begleiten. Unterstützt wird er von Ex-Werder-Profi Cédric Makiadi.

Alles zur 2. Bundesliga bei SPORT1: