Anzeige
Home>Fußball>Bundesliga>

Bundesliga-Barometer: Erfüllt Götze bei Eintracht Frankfurt die Erwartungen? Fans skeptisch

Bundesliga>

Bundesliga-Barometer: Erfüllt Götze bei Eintracht Frankfurt die Erwartungen? Fans skeptisch

Anzeige
Anzeige

Viele Fans skeptisch bei Götze

Viele Fans skeptisch bei Götze

Eintracht Frankfurt ist mit der Verpflichtung von Mario Götze ein echter Coup gelungen. Dennoch bleiben viele Fans skeptisch, ob er die Erwartungen erfüllen kann.
Mario Götze geht mit vollem Tatendrang an seine Aufgabe bei Eintracht Frankfurt und verrät, warum er un der Verein nicht zum ersten Mal Kontakt hatten.
. SPORT1
. SPORT1
von SPORT1

Dass WM-Siegtorschütze Mario Götze künftig für den Europa-League-Sieger Eintracht Frankfurt auflaufen wird, versetzte die Bundesliga in helle Aufregung.

Immerhin genießt der offensive Mittelfeldspieler in Deutschland weiterhin einen ausgezeichneten Ruf und soll dabei helfen, mit der Eintracht in neue Sphären vorzustoßen. (DATEN: Die Tabelle der Bundesliga)

Nach der Verkündung wurde der Ex-BVB-Spieler mit Vorschusslorbeeren überhäuft und der Eintracht von vielen Seiten gratuliert. Dennoch sind einige Fans skeptisch, ob der 30-Jährige wirklich eine Bereicherung für die Hessen ist.

Fast die Hälfte der Befragten bleibt skeptisch

In einer repräsentativen Umfrage des Bundesliga-Barometers, an der 5.486 Personen teilnahmen, schätzten fast die Hälfte der Befragten (45,9 Prozent), dass Götze die so hohen Erwartungen an ihn nicht erfüllen wird.

Dieser Aussage zum Trotz sind rund drei Viertel (72,9 Prozent) der Befragten der Meinung, dass Götze dennoch eine Verstärkung für die Eintracht ist. (DATEN: Ergebnisse und Spielplan der Bundesliga)

Welchen Stellenwert der Eintracht-Neuzugang in der Bundesliga nach wie vor hat, macht folgendes Ergebnis deutlich: Auf die Frage, ob es gut gefunden wird, dass Götze in die Bundesliga zurückkehrt, antworteten 91,2 Prozent mit „Ja“.

Götze-Transfer ein Gewinn für die Bundesliga

Von einem Großteil der Befragten wird der Weltmeister von 2014 also als absoluter Gewinn für die Bundesliga gesehen, auch wenn einige Fans bezüglich der Erwartungen an ihn noch Bedenken haben. (ÜBERSICHT: Die fixen Transfers aller Bundesliga-Klubs)

Ob der ehemalige Bayern-Spieler die noch skeptischen Fans mit guten Leistungen bald zum Verstummen bringt, wird sich zeitnah zeigen.

Das Bundesliga-Barometer von Prof. Dr. Alfons Madeja in Nürnberg gehört zu den ältesten und zuverlässigsten Umfrage-Initiativen im Sport. Weitere Informationen sind über diesen Link erhältlich: https://bundesligabarometer.de/registrieren

Alles zur Bundesliga bei SPORT1: