Home>Fußball>Bundesliga>

FC Bayern: Rückkehr von Ikone perfekt - Rummenigge im Aufsichtsrat

Bundesliga>

FC Bayern: Rückkehr von Ikone perfekt - Rummenigge im Aufsichtsrat

{}
{ "placement": "banner", "placementId": "banner" }
{ "placeholderType": "BANNER" }

Fix! Bayern holt Rummenigge zurück

Der FC Bayern macht Nägel mit Köpfen und setzt auf Altbewährtes: Der ehemalige Vorstandsboss Karl-Heinz Rummenigge rückt in den Aufsichtsrat des Deutschen Meisters.
Der FC Bayern macht Nägel mit Köpfen und setzt auf Altbewährtes: Der ehemalige Vorstandsboss Karl-Heinz Rummenigge rückt in den Aufsichtsrat des Deutschen Meisters.
Gabriel Skoro
Gabriel Skoro
von SPORT1

Karl-Heinz Rummenigge ist wieder zurück beim FC Bayern!

{ "placeholderType": "MREC" }

Nach dem Aus von Vorstandsboss Oliver Kahn und Sportvorstand Hasan Salihamidzic rückt der 67-Jährige in den Aufsichtsrat und soll den Deutschen Meister bei der Kaderplanung für die kommende Saison unterstützen.

Das gaben die Bayern im Zuge der Aufsichtsratssitzung am Dienstag bekannt.

Wenn du hier klickst, siehst du Twitter-Inhalte und willigst ein, dass deine Daten zu den in der Datenschutzerklärung von Twitter dargestellten Zwecken verarbeitet werden. SPORT1 hat keinen Einfluss auf diese Datenverarbeitung. Du hast auch die Möglichkeit alle Social Widgets zu aktivieren. Hinweise zum Widerruf findest du hier.
IMMER AKZEPTIEREN
EINMAL AKZEPTIEREN

„Wir sind glücklich, Karl-Heinz Rummenigge als Mitglied für unseren Aufsichtsrat gewonnen zu haben. Er ist eine der großen Persönlichkeiten in der Geschichte unseres Klubs, jeder kennt seine Verdienste“, wird Bayern-Präsident und Aufsichtsratschef Herbert Hainer in der Mitteilung des Vereins zitiert: „Seine Erfahrung, seine Fachkompetenz und sein internationales Netzwerk werden uns enorm helfen, damit der FC Bayern auch in Zukunft weiter erfolgreich ist.“

{ "placeholderType": "MREC" }

Rummenigge dankt Bayern-Aufsichtsrat

Der langjährige Bayern-Stürmer Rummenigge war von 1991 bis 2002 Vizepräsident, ehe er von 2002 bis 2021 als Vorstandsvorsitzender agierte und dann an Kahn übergab.

„Dem Aufsichtsrat danke ich für das Vertrauen und freue mich, dem FC Bayern in diesem Gremium künftig zur Seite zu stehen. Ich hatte das große Glück und die Ehre, mit diesem Klub viele Erfolge zu feiern, deshalb komme ich der Bitte des Aufsichtsrats gerne nach“, sagte Rummenigge.

Als Teil eines starken Quartetts soll Rummenigge zusammen mit Uli Hoeneß, Hainer und Kahn-Nachfolger Jan-Christian Dreesen und in enger Absprache mit Trainer Thomas Tuchel die anstehende Kaderplanung übernehmen. Auch in die Suche nach einem neuen Sportvorstand wird Rummenigge involviert sein.

{ "placeholderType": "MREC" }

Hoeneß hatte zuletzt jedoch betont, der Verein wolle sich in dieser Personalie notfalls bis Weihnachten Zeit lassen.